Bachelor International Management

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die Welt wird immer internationaler: Social Media, Instagram und Snapchat tragen dazu bei, dass sich Trends und Informationen in nur wenigen Sekunden international verbreiten, was das Marketing internationaler großer Marken wesentlich verändert. Das Recruiting von Mitarbeitern aus der ganzen Welt, aber auch die Entsendung von Angestellten ins Ausland, gehört zur größten Herausforderung von Unternehmen. Große Konzerne wie mittelständische Unternehmen agieren zunehmend global, auch im Bereich internationales Supply Chain Management werden die Anforderungen zunehmend größer.

Um in diesem Marktumfeld erfolgreich bestehen zu können, braucht es immer mehr Profis, die nicht nur dafür brennen, für große Unternehmen zu arbeiten, sondern auch internationalen Weitblick und viel Fingerspitzengefühl für interkulturelle Zusammenarbeit mitbringen. Wir bereiten Dich im Fernstudium International Management an der IUBH perfekt auf die Branche vor, indem wir neueste Trends und aktuelle Entwicklungen einfließen lassen.

Studiendauer

  • Regelstudienzeit: 36 Monate
  • Verschiedene Zeitmodelle möglich
  • Studienstart jederzeit möglich
Zulassung
(Fach-)Abitur oder fachgebundene Hochschulreife
Ohne Abitur:
  • Meisterbrief oder Aufstiegsfortbildung
  • Mind. zweijährige Berufsausbildung mit anschließend mind. 3 Jahren Berufserfahrung (in Vollzeit) 
Akkreditierung
AR-Siegel, ZFU (Zulassungsnummer: 1104519)

Kursübersicht

Im Fernstudium International Management bekommst Du die wichtigsten Grundlagen sowie alle interkulturellen Kompetenzen an die Hand, die in der Branche entscheidend sind. Auf dem Lehrplan stehen neben den Themen Marketing und Personalführung vor allem auch aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich Digitalisierung. Das Studium grenzt sich von der klassischen Betriebswirtschaftslehre über den starken internationalen Bezug in den einzelnen Modulen ab.
Unser Bachelorstudium ist modular aufgebaut, d.h., Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte "Module" eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es teilweise einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte (European Credit Transfer System) gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren. Diese ECTS-Punkte sind international vergleichbar und selbstverständlich anerkannt.

Spezialisierung

Im fünften und sechsten Semester wählst Du Deine Spezialisierungen im Umfang von 30 ECTS. Dabei kannst Du Spezialisierungen aus allen Bereichen beliebig kombinieren.
Einige beispielhafte Spezialisierungen sind:

  • Advanced Leadership
  • Internationale Medienwirtschaft
  • Public Diplomacy and PR
  • Online- und Social Media Marketing
  • Diversity und Beratung
  • Internationaler Transport.

Akkreditierter Abschluss

Alle laufenden Studiengänge der IUBH sind durch die FIBAA (Foundation for International Business Administration Accreditation) akkreditiert.
Eine Akkreditierung wird nur dann ausgesprochen, wenn ein Studienprogramm inhaltlich und strukturell sämtliche qualitativen Anforderungen erfüllt.

Die FIBAA ist eine Art TÜV für akademische Bildung, die im Auftrag des Akkreditierungsrates die Qualität von Bachelor- und Masterstudiengängen prüft. Die Akkreditierung wird alle fünf (erstmalige Akkreditierung) bzw. sieben (Re-Akkreditierung) Jahre erneuert – ein Garant für die Qualität unserer Lehre.
Für Studiengänge mit außerordentlicher Qualität vergibt die FIBAA ihr Premium-Siegel. Fünf Studiengänge der IUBH wurden bereits mit diesem besonderen Siegel ausgezeichnet. Die IUBH ist damit eine der führenden Hochschulen in Deutschland mit fünf oder mehr Premium-Siegeln.

Deine berufliche Zukunft im International Management

Mit Deinem Bachelorabschluss im Fernstudium International Management stehen Dir die Türen ins Management aller Branchen offen. Viele Absolventen sind für mittelständische- oder Industrieunternehmen tätig. Wirtschaftsexperten mit Medienexpertise sind extrem gefragt, denn nicht nur im Marketing prägt digitaler Wandel die Produktions- und Vertriebsprozesse. Wenn Du Dich zudem für andere Kulturen und Märkte weltweit interessierst, hast Du in exportorientierten Unternehmen beste Karrierechancen. Typische Positionen findest Du im Bereich Projektmanagement, Beratung, International E-Commerce, aber auch im Research.

Zuletzt aktualisiert am Juni 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Mit unserem IUBH Fernstudium bieten wir Studierenden die Möglichkeit, sich flexibel und praxisorientiert auf ihren Karrierestart vorzubereiten.

Mit unserem IUBH Fernstudium bieten wir Studierenden die Möglichkeit, sich flexibel und praxisorientiert auf ihren Karrierestart vorzubereiten. Weniger Informationen