Bcom Business-Management (online)

The Da Vinci Institute

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Bcom Business-Management (online)

The Da Vinci Institute

Der Bachelor of Commerce (Business Management) Grad ist an der Entwicklung von Führungskräften ausgerichtet, die die Bedeutung der sozioökonomischen Transformation für Südafrika zu verstehen müssen.

ANFORDERUNG

Der BCom Grad ist speziell leisten potenziellen Kandidaten die Gelegenheit, entworfen von ihr wahres Potenzial zu verwirklichen:

  • Vorbereiten sie ihre Arbeit effektiv in einem modernen organisatorischen Umfeld durchzuführen;
  • Bereitstellung von ihnen mit persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten, während sie Anforderungen im Business-Management-Domäne erfüllen;
  • Betonung der Integration von Systemen, Technologie, Innovation und Mitarbeiterentwicklung Konzepte in die individuelle Leistung innerhalb einer Organisation; und
  • Die Entwicklung verstehen sie besser ihre Rolle in der organisatorischen Rahmenbedingungen und zur Verbesserung ihrer Kapazitäten auf die Verwaltung eines Systems beizutragen.

ZWECK

Personen, die diese Qualifikation erreichen, können:

  • Definieren und Anwenden von Rahmen eine Vielzahl von Management-Entwicklung Theorien innerhalb eines Systemdenken;
  • Beschreiben Sie die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten nachhaltiges Management und Organisationsentwicklung Praktiken zu informieren;
  • Kommunizieren Sie Ihre Ideen, Konzepte und praktische Anwendung von Theorien zur Verwaltung Entwicklung; und
  • Bewerben Technologie, Innovation, Menschen und Systemen Konzepte denken Einzelpersonen, Organisationen und / oder Gemeinden zu transformieren.

Niveaudeskriptoren

Mit der Anmeldung auf der BCom sollte Qualifikation Studenten entwickeln die Fähigkeit zu:

  • Identifizieren Sie ihre eigenen Lernbedürfnisse;
  • Bewerten Sie ihre Lernfortschritt;
  • Geeignete Lernprozesse und -aktionen initiieren; und
  • Assist andere Lernbedürfnisse zu identifizieren.

Innerhalb dieses Umfelds, das die Anwendung des Lernens beinhaltet, müssen die Studierenden ihr theoretisches Verständnis des entsprechenden BCom-Fachmaterials in eine bewährte Anwendung am Arbeitsplatz umsetzen und in der Lage sein,

  • Umfang des Wissens, in dem ein Lernender integriertes Wissen über die zentralen Bereiche eines oder mehrerer Bereiche, Disziplinen oder Praktiken vorweisen kann, einschließlich des Verständnisses und der Fähigkeit, die wichtigsten Begriffe, Konzepte, Fakten und Prinzipien anzuwenden und zu bewerten , Regeln und Theorien zu diesem Gebiet, Disziplin oder Praxis; und detaillierte Kenntnisse über ein oder mehrere Spezialgebiete und wie dieses Wissen mit anderen Bereichen, Disziplinen oder Praktiken zusammenhängt; / li>
  • Wissenskompetenz, bei denen ein Lerner der Lage ist , ein Verständnis von Wissen zu demonstrieren , wie umstritten und die Fähigkeit , Arten von Wissen und Erklärungen im Bereich der Studie oder der Praxis typisch zu bewerten;
  • Verfahren und Verfahren, bei denen ein Lernender in der Lage , ein Verständnis für eine Reihe von Untersuchungsmethoden in einem Bereich, Disziplin oder der Praxis und deren Eignung für bestimmte Untersuchungen zu demonstrieren; und die Fähigkeit, zu wählen und eine Reihe von Methoden anwenden, um Probleme zu lösen oder Änderung innerhalb einer Praxis einzuführen;
  • Das Lösen von Problemen, bei denen ein Lerner der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , zu identifizieren, zu analysieren, zu bewerten, kritisch zu reflektieren und komplexe Probleme zu lösen, evidenzbasierte Lösungen und theoriegeleiteten Argumente Anwendung;
  • Ethik und der beruflichen Praxis, bei denen ein Lerner der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , Entscheidungen zu treffen und ethisch und professionell handeln, und die Fähigkeit , diese Entscheidungen und Handlungen zu rechtfertigen auf entsprechenden ethischen Werte zeichnen und Ansätze innerhalb einer unterstützten Umgebung;
  • Zugriff, Verarbeitung und Verwaltung von Informationen, bei denen die Lernenden die Möglichkeit zu zeigen , ist in der Lage für einen gegebenen Kontext oder Verwendung Sammeln geeigneter Prozesse der Informations zu entwickeln; und die Fähigkeit, selbstständig die Quellen von Informationen zu validieren und zu bewerten und die Informationen zu verwalten;
  • Die Herstellung und die Übermittlung von Informationen, bei denen ein Lerner der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , zu entwickeln und seine Ideen und Meinungen in wohlgeformten Argumente kommunizieren, unter Verwendung von geeigneten akademische, berufliche oder betriebliche Diskurs;
  • Kontext und Systeme, bei denen ein Lerner der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , Prozesse in unbekannten und variablen Kontexten zu verwalten, dass die Problemlösung zu erkennen ist Kontext und System gebunden ist , und tritt nicht in Isolation;
  • Verwaltung des Lernens, bei denen ein Lerner der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , zu identifizieren, zu bewerten und seine oder ihre Lernbedürfnisse in einer selbstgesteuerten Art und Weise ansprechen und kollaborative Lernprozesse zu erleichtern; und
  • Verantwortung, bei denen der Lernende in der Lage ist , die Fähigkeit zu demonstrieren , die volle Verantwortung für seine oder ihre Arbeit, die Entscheidungsfindung und die Nutzung von Ressourcen zu nehmen, und begrenzte Verantwortung für die Entscheidungen und Handlungen anderer in variiert oder schlecht definierte Kontexte.

Es ist wichtig, dass diese Deskriptoren vollständig am Arbeitsplatz angewendet werden kann. Während des Lernprozesses, sind Theorien relativ standardisiert und oft Standardverfahren befolgt werden, mit neu internalisierten Beziehungen, die zu selbst entwickelten Bewertungskriterien. Der Schüler arbeitet unter weniger Aufsicht und übernimmt die Verantwortung für die Unterstützung anderer zu lernen. Problemlösung ist linear und verwendet gut definierte Theorien, sondern Lösungsverfahren kann gut unterscheiden, ändern umarmen. Standardsysteme sind critiqued und verbessert.

Alle Bachelor of Commerce Qualifikationen können die Client-Arbeit basiert Bedürfnisse anzupassen angewendet werden, die Geschäftsentwicklung zu verbessern. Spezialisierte Anwendungsbeispiele sind:

  • Luftfahrt
  • Betriebsrisiko
  • Supply Chain
  • Public Relations
  • Lohn-und Gehaltsabrechnung
  • Einzelhandel
  • Bankwesen
  • Sport Coaching

ZULASSUNGSKRITERIEN

Die Mindesteintrittsvoraussetzung ist eine Immatrikulationsbescheinigung oder eine nationale ältere Bescheinigung mit Freistellung und die entsprechenden Themenkombinationen und Leistungsniveaus, wie sie in der Politik des Ministers festgelegt sind (Mindestzulassungsvoraussetzungen für höhere Zertifikate, Diplom- und Bachelor-Studiengänge, die ein nationales Zertifikat, Regierung, erfordern Gazette, Bd. 482, Nr. 27961, 18. August 2005).

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am December 1, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist
Onlinestudium
campusbasiert
Start Date
Beginn
Feb. 2019
Price
Preis
165,000 ZAR
1 Jahr: 41 160.00. 2 Jahr: 52 091,00. Jahr 3: 66 315.00.
Information
Deadline
Locations
Südafrika - Edenvale, Gauteng
Beginn : Feb. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates