Erstellen einer großartigen Benutzererfahrung für den Kurs für mobile Apps - University of Leeds

Allgemeines

2 Standorte verfügbar
Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Einrichtung

Beschreibung des Studiengangs

109555_button_read-more-about-this-program-on-the-schools-website.png

Entdecken Sie die Grundlagen der Benutzererfahrung und erwecken Sie Ihr Produkt zum Leben, indem Sie Ihre eigene mobile Anwendung entwerfen.

Dieser Kurs ist Teil des Programms Eine Einführung in das Codieren und Entwerfen, mit dem Sie sich mit der Programmierung und den Grundlagen der Benutzererfahrung (UX) vertraut machen können.

Entdecken Sie die Grundprinzipien des Benutzerdesigns und der Benutzererfahrung

Nachrichten, Shopping, Banking, Social Media; Die meisten von uns haben mehrere mobile Apps auf ihren Smartphones, aber wie werden sie hergestellt und was macht eine gute aus?

Tauchen Sie mit dem Institute of Coding in die Welt des App-Designs ein und lernen Sie, wie Sie eine großartige Benutzererfahrung schaffen.

Sie werden von Branchenfachleuten erfahren, wie sie Apps für ihre Benutzer entwerfen und erstellen.

Sie haben auch die Möglichkeit, klickbare Prototypen aus Ihren eigenen Skizzen zu erstellen und Ihre eigene Anwendung zu erstellen.

Welche Themen werden Sie behandeln?

  • Wie ein Smartphone funktioniert
  • Die Funktionen, die ein Telefon interaktiv machen
  • Auf der Suche nach Problemen, die mit Anwendungen gelöst werden können
  • Entwerfen einer Anwendung
  • Testen einer Anwendung
  • Treffen mit einem Anwendungsentwicklungsteam

Wann möchtest du anfangen?

Die meisten FutureLearn Kurse werden mehrmals ausgeführt. Jeder Lauf eines Kurses hat ein festgelegtes Startdatum, aber Sie können sich ihm anschließen und ihn nach dem Start durcharbeiten.

  • Jetzt verfügbar
  • 28. September 2020

Was wirst du erreichen?

Am Ende des Kurses können Sie:

  • Identifizieren Sie die Funktionen eines Smartphones, die das Design einer Anwendung beeinflussen.
  • Beschreiben Sie, wie interaktive und visuelle Funktionen zur Benutzerfreundlichkeit von Anwendungen beitragen.
  • Besprechen Sie die verschiedenen Rollen und Phasen, die für die Erstellung einer mobilen Anwendung erforderlich sind.
  • Identifizieren und beschreiben Sie ein einfaches Problem, das eine App lösen könnte.
  • Entwerfen Sie Bildschirme und Architektur einer mobilen App mit Stift, Papier und Ihrem eigenen Smartphone.
  • Erstellen Sie klickbare Prototypen aus Ihren Skizzen und testen Sie sie.

Für wen ist der Kurs geeignet?

Dieser Kurs richtet sich an Personen mit digitalen Kenntnissen, die jedoch Vertrauen in den Einsatz digitaler Technologie am Arbeitsplatz aufbauen möchten.

Dies können diejenigen sein, die ein Abitur machen, die einen Abschluss haben oder die ihre Karrierechancen verbessern möchten.

Der Kurs ist auch nützlich für alle Beschäftigten, die ihre digitalen Fähigkeiten verbessern möchten, oder für alle, die an den Arbeitsplatz zurückkehren und Vertrauen in die Entwicklung der Arbeitspraktiken gewinnen möchten.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für die anderen Kurse in der Sammlung Digital Skills for the Workplace der University of Leeds und des Institute of Coding.

Mit wem wirst du lernen?

Tom Armitage

Ich bin Technologe und Designer. Ich mache Dinge aus Hardware, Software und dem Internet. Wenn ich keine Technologie und Kunst mache, schreibe ich auch Musik und baue Instrumente. Ich habe ursprünglich Englisch gelernt.

Wer hat den Kurs entwickelt?

Universität von Leeds

Als eine der größten forschungsbasierten Universitäten Großbritanniens ist die University of Leeds Mitglied der renommierten Russell Group und ein Kompetenzzentrum für Lehre.

Institut für Codierung

Das Institute of Coding ist eine Familie von Lernenden, Unternehmen und Pädagogen, die einen neuen Weg zur Entwicklung der bei der Arbeit und darüber hinaus erforderlichen digitalen Fähigkeiten entwickelt.

Was ist inbegriffen?

Die University of Leeds bietet jedem, der an diesem Kurs teilnimmt, ein kostenloses digitales Upgrade an, damit Sie alle Vorteile eines kostenlosen Online-Studiums nutzen können. Dies bedeutet, dass Sie erhalten:

  • Unbegrenzter Zugang zu diesem Kurs.
  • Enthält alle Artikel, Videos, Peer Reviews und Quizfragen.
  • Tests zur Validierung Ihres Lernens.
  • Ein PDF-Leistungszertifikat zum Nachweis Ihres Erfolgs, wenn Sie berechtigt sind.
Zuletzt aktualisiert am Sept. 2020

Über die Hochschule

Learn 100% online with world-class universities and industry experts. Develop your career, learn a new skill, or pursue your hobbies with flexible online courses.

Learn 100% online with world-class universities and industry experts. Develop your career, learn a new skill, or pursue your hobbies with flexible online courses. Weniger Informationen
London , Aberdeen , Auckland , Baltimore , Barcelona , Bad , Bathurst , Bergen , Biel / Bienne , Birmingham , Bracknell , Brisbane City , Cambridge , Kapstadt , Clayton , Crawley , Charlottesville , Delhi , Dublin , Dundee , Durham , Edinburgh , Enschede , Exeter , Fiesole , Genf , Royal Borough of Greenwich , Grenoble , Groningen , Weißdorn , Hsinchu , Jerusalem , Canterbury , Hongkong , Lancaster , Leeds , Leicester , Leuven , Madrid , Makati , Manchester , Melbourne , Ann Arbor , Milton Keynes , Montreux , Murdoch , Norman Gardens , Norwich , Oxford , Padua , Paris , Darling Heights , lesen , Rehovot , Seoul , Sheffield , Sumpf , Southampton , Glasgow , Guildford , Sydney , Taipei , Tokio , Trondheim , Uppsala , Warwick , West Lafayette , York , Chicago , Newcastle , Coventry + 70 Mehr Weniger
Besuchen Sie die Website der Hochschule