ONLINESTUDIES.DE

Vergleichen Sie alle Graduierten-Diplomstudiengänge in Rechtswissenschaften im Vereinigten Königreich 2019 im Onlinestudium

Häufig dienen Graduiertendiplom-Studiengänge dazu, den Studierenden für eine berufliche Karriere vorzubereiten, in der Regel in Bereichen, die umfangreiche Forschung oder Ausbildung erfordern. Sie können zwischen sechs und zwölf Monate in Anspruch nehmen.

Je nach eigenen Vorlieben, kann eine berufliche Laufbahen in Rechts- und Verwaltungsvorschriften immer zu einer Reihe von verschiedenen Unterbereichen führen. Zu den beliebtesten Spezialisierungen gehören Handelsrecht, regulatorische Theorie und internationale Beziehungen.

UK, Großbritannien ist mehr als 300 Jahre alt und besteht aus vier konstituierenden Nationen: England, Schottland, Wales und Nordirland. Das Vereinigte Königreich hat ein Zentrum des Lernens für die letzten 1000 Jahre und besitzt viele alte und bedeutende Universitäten. Ausländische Studierende machen einen erheblichen Anteil der Studierenden in den britischen Universitäten.

Wenden Sie sich direkt an die Schulen und erfahren Sie mehr über Erstklassige Online- Graduierten-Diplomstudiengänge in Rechtswissenschaften im Vereinigten Königreich 2019

1 Ergebnisse in Rechtswissenschaften, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Filter

Postgraduierten-Diplom in Vergaberecht in der EU und im globalen Kontext des Fernunterrichts (Kings College London)

KNect365 Learning
Onlinestudium Teilzeit 8 monate Oktober 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Es bietet Unterricht in einem der weltweit führenden Zentren für europäisches Recht und wird im Fernunterricht studiert, wodurch die Zeit, die Sie außerhalb Ihres Büros verbringen, vermieden wird. Der Abschluss dieses rigorosen Programms verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil auf einem wettbewerbsintensiven Arbeitsmarkt. Dieses Programm schließt sich einer Reihe etablierter und erfolgreicher Fernstudiengänge an, die vom King's College London angeboten werden, einschließlich des EU-Wettbewerbsrechts. EU-Recht und UK, EU