Read the Official Description

Um die Ziele dieses Master-Abschlusses zu erreichen, werden die Studierenden Folgendes tun:

  • Analysieren Sie das Potenzial von IKT als neue Plattformen für Lern- und Wissensmanagement und konzentrieren Sie sich dabei auf die Fortschritte, die durch E-Learning in diesem Bereich erzielt wurden.
  • Identifizieren Sie die Theorien und Strategien des Lehr-Lern-Prozesses, auf dem sich E-Learning-Medien befinden.
  • Erwerben Sie Kriterien für die Gestaltung von Multimedia für Bildung
  • Analysieren Sie das Potenzial von IKT als neue Plattformen für Lern- und Multimediaanwendungen.
  • Strukturieren und entwickeln Sie multimediales Unterrichtsmaterial entsprechend der Zielgruppe.
  • Lernen und verstehen Sie die Parameter, die den Prozess der Digitalisierung und Reproduktion von Unterrichtsmaterialien definieren.
  • Fähigkeiten erwerben, um Informationen und Wissen zu verwalten.
  • Ermitteln Sie die Wirtschaftlichkeit von Multimediaprojekten.
  • Entwickeln Sie eine praktische Anwendung auf dem Gebiet des Materialdesigns und / oder Trainingsumgebungen.
  • Haben Sie den ersten Kontakt mit Forschungsmethoden in der Bildungstechnologie.

Teilnehmende Universitäten

  • Universitat Rovira i Virgili (koordinierende Universität)
  • Universitat de les Illes Balearen
  • Universität von Lleida
  • Universidad de Múrcia

Eintritt

Dieser Masterstudiengang richtet sich an Lehrende, Bildungsmanager und Instruktionsdesigner. Es eignet sich auch für Hochschulabsolventen mit Motivation und Erfahrung in den Bereichen Bildung, Informations- und Kommunikationstechnologien und Computer Engineering.

Um den Inhalten aller Fächer erfolgreich zu folgen, müssen fortgeschrittene Nutzer der Informations- und Kommunikationstechnologien ein Interesse an Bildungsinnovation haben.

Die Schüler müssen verantwortlich und unabhängig sein, denn Fernunterricht ist zwar für den individuellen Unterricht geeignet, aber die Themen des Programms erfordern ein kontinuierliches Engagement.

Bewerber sollten daher Hochschulabsolventen mit folgenden Merkmalen sein:

  • Eine Motivation für Bildungsinnovationen
  • Technisches Wissen
  • Autonomie
  • Verantwortung

Auswahlkriterium

  1. Eignung des ersten Grades (bis zu 40 Punkte)
  2. Akademischer Titel im Hochschulabschluss, der sie für die Zulassung zum Master qualifiziert (bis zu 20 Punkte)
  3. Lebenslauf (bis zu 30 Punkte)
  4. Interview, wenn nötig (bis zu 10 Punkte)

Gute Englischkenntnisse (B2 oder höher) werden als Verdienst angesehen.

Berufschancen

Die Absolventinnen und Absolventen des interuniversitären Masterstudiums für Bildungstechnologie: E-Learning und Wissensmanagement können in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Design und Entwicklung von E-Learning-Projekten
  • Management von virtuellen Campus- und Schulungsdiensten
  • Design und Entwicklung von Trainingsmaterialien
  • Technische Beratung und Lehre
  • Informations- und Wissensmanagement
  • Design und Entwicklung von Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Bildungstechnologie
  • Management von Forschungsprojekten im Bereich E-Learning
  • Design und Entwicklung der Grundlagenforschung und R
  • Technische und pädagogische Beratung zu Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Bildungstechnologie
Program taught in:
Englisch
Spanisch
Katalanisch

See 3 more programs offered by Universitat Rovira i Virgili »

Last updated June 25, 2018
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Startdatum
Okt. 2019
Duration
9 monate
Teilzeit
Vollzeit
Preis
2,913 EUR
Vollzeitpreis Es beinhaltet die Registrierung von ECTS, Pflichtversicherungs- und Verwaltungssteuern.
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Juni 21, 2019
Application deadline

Okt. 2019

Location
Application deadline
Enddatum
Juni 21, 2019

URV, donde estudiar es vida. Másteres y posgrados