Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Werden Sie Experte für Business Management

Life Learning in Zusammenarbeit mit seinen Autoren den neuen "MBA: Master in Business Administration" , der Ihnen die Fähigkeiten vermittelt, die Sie in der Arbeitswelt benötigen, um ein Business Manager zu werden. Die Zahl des General Manager in Italien beträgt je nach Dienstalter rund 100.000 Euro pro Jahr.

Warum diesen Kurs wählen?

Die Zertifizierung unseres "MBA: Master in Business Administration" stellt eine wichtige curriculare Verbesserung der Fähigkeiten dar und ist ein ausschlaggebendes Element der wettbewerbsorientierten Sicht der Arbeitswelt im Manager-Bereich. Sie ist darauf ausgerichtet, Fähigkeiten zu erwerben, die die gefragtesten Positionen abdecken von General Manager in der Firma. Im Anschluss an die Themen, die in einem praktischen Schlüssel behandelt werden, überträgt sie den Studierenden die erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, um sich in den Bereichen Management, Finanzen und Risikomanagement zu konfrontieren. Die Zertifizierung selbst ist auf dem Arbeitsmarkt wirklich nutzbar. Zunächst wird das Diplom von Life Learning als ISO 9001: 2015 zertifiziertes Unternehmen (Qualitätsmanagementsystem) mit dem folgenden Zweck ausgestellt: "Gestaltung und Bereitstellung von Online-Schulungskursen". Dies bedeutet eine Anerkennung und eine grundlegende Präferenz, einen stabilen Wettbewerbsvorteil des Berufsangehörigen zu erlangen, wenn er seine Kandidatur für Unternehmen vorschlägt. Ein weiterer bedeutender Vorteil von großem Wert ist die große Anzahl von Unternehmen auf dem nationalen Territorium, die ständig wachsen und die Masters of Life Learning als ein Element zur Sicherung der Qualität der angebotenen Ausbildung anerkennen, das den Zwecken des Unternehmens bei der Suche nach Profilen entspricht die spezifische berufliche Fähigkeiten besitzen.

Der Master in Business Administration basiert hauptsächlich auf Know-how: Ziel ist es, die Tools und Fähigkeiten zu vermitteln, die Sie in Ihrer Karriere als General Manager wirklich einsetzen können. Fachleute und Lehrer des MBA verfügen über langjährige Berufserfahrung im Bereich der Unternehmensführung und der Fortbildung im Bereich Management, um die besten Praktiken in den Bereichen Management, Finanzen und Unternehmensführung zu vermitteln. Im "MBA: Master in Business Administration" werden Sie dann an einem Karriereweg und interaktivem Lernen beteiligt, das Unterricht, Übungen und Simulationen einschließt

Die Unterrichtsmethode ist äußerst praktisch / operativ und ermöglicht den Teilnehmern, sich die nützliche Logik anzueignen, um sich den Problemen zu stellen, die bei der Ausübung von Führungsberufen auftreten können. Der Master in Business Administration richtet sich an alle, die einen Abschluss oder ein Diplom in Wirtschafts- und Managementwissenschaften erworben haben. Es richtet sich auch an Mitarbeiter von Verwaltungs- und Rechnungsbüros von Unternehmen, Unternehmern und Fachleuten, die bereits über Grundkenntnisse im Rechnungswesen verfügen.

Was werden Sie mit diesem Kurs lernen?

Melden Sie sich für meinen Online-Kurs "MBA: Master in Business Administration" an und Sie haben Zugriff auf meine Lektionen, in denen Sie lernen:

  • Die Fähigkeit erwerben, die Richtungsentscheidungen analytisch und strategisch zu orientieren;
  • Einsatz fortschrittlicher Managementtechniken zur Steigerung der Umsatzziele von Unternehmen
  • Verständnis und Verwaltung der Aspekte des Finanz- und Risikomanagements zur Planung von Investitionen und Budgetierung;
  • Das Wissen und die Fähigkeiten besitzen, um als Business Manager zu arbeiten;
  • Die transversalen Fähigkeiten, die auf unternehmerischer Ebene notwendig sind, um den Karriereweg zu beschleunigen.

Wenn Sie sich für den Kurs anmelden, erhalten Sie folgende Boni:

105866_LLSRLWebMarketing.jpg

Kursprogramm

  • Einführung
  • Einführung in die Jahresrechnung
  • Die Ziele des Budgets
  • Unterrichtsmaterial
  • Die vielfältigen Zwecke des Jahresabschlusses
  • Die Gewinn- und Verlustrechnung
  • Kriterien für die Erstellung des Jahresabschlusses
  • Die Bilanz
  • Die gesetzlichen Abschlüsse
  • Die bilanzverbindlichkeiten
  • Die gesetzliche Gewinn- und Verlustrechnung
  • Der Wert der Produktion
  • Das Betriebshaushalt
  • Die Genehmigung des Budgets
  • Die Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Grundsätze für die Erstellung des Jahresabschlusses
  • Die Buchhaltungskontrolle
  • Die Einzahlung des Budgets
  • Die Makro-Klasse der Bilanz
  • Passive Rechnungsabgrenzungsposten
  • Anerkennung von Bilanzpositionen
  • Buchhaltung
  • Wie komme ich zum Budget?
  • Die Doppeleintragungsmethode
  • Die steuerliche Relevanz der Buchhaltung
  • Die buchhalterische Ableitung der Abschlüsse
  • Die Funktionen des Budgets
  • Der gesetzliche Regulierungsapparat
  • Die Ermittlung von Bilanzpositionen
  • Die Abschlüsse in verkürzter Form
  • Umfragen nach der ersten Registrierung
  • Anlagevermögen
  • Details zu Bilanzpositionen
  • Finanzanlagen
  • Betriebskosten und Mehrjahreskosten
  • Die Bewertung der Vorräte
  • Fungible und nicht fungile Vermögenswerte
  • Abgrenzungen und Stundungen
  • Anpassungseinträge
  • Die Zuordnung von Erträgen und Betriebsvermögen zu einem Geschäftsjahr
  • Produktive Faktoren mit einfacher Fruchtbarkeit und wiederholter Fruchtbarkeit
  • Erträge durch Rückstellung und Bargeld
  • Die Abschlüsse
  • Steuereinkommen
  • Bewertungskriterien
  • Bestimmung der Irres
  • Indexanalyse
  • Die Ziele der Analyse nach Indizes
  • Das aktuelle Asset
  • Strukturquotienten
  • Steifigkeitsindizes
  • Die Strukturindizes
  • Liquiditätsanalyse
  • Quotient und Strukturmargen
  • Die umgegliederte Bilanz
  • Die Analyse der Verwendungen
  • Quellenanalyse
  • der Vergleich über die Zeit
  • Die Finanzaufstellung
  • Produktivitätsindizes
  • Finanzielle Leistungsindizes
  • Die Richtungssteuerung
  • Das Programmier- und Steuerungssystem
  • Die Einstufung der Kosten
  • Analytische Buchhaltung
  • Fixkosten und variable Kosten
  • Umgliederungen der Gewinn- und Verlustrechnung
  • Die Kostenfunktion
  • Bestimmung der Produktionskosten
  • Prozesskalkulationssysteme
  • Kostentaxonomien
  • Vollkalkulation
  • Die verschiedenen Kostenbegriffe
  • Die abc-Methode
  • Standardkosten
  • Die Abweichung von den Standardkosten
  • Analyse der Abweichung von den Standardkosten
  • Das Budget
  • Budget-Bau
  • Das Betriebshaushalt
  • Das allgemeine Kostenbudget
  • Analyse der Ergebnisse
  • Abschließender Test
Studiengang in:
Italienisch

Siehe 9 weitere Kurse von Life Learning »

Zuletzt aktualisiert am April 6, 2019
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Startdatum
Offene Einschreibung
Duration
Infos beantragen
Teilzeit
Vollzeit
Preis
5,000 EUR
999 für die ersten 3 Mitglieder
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Offene Einschreibung
Enddatum
Anmeldefrist

Offene Einschreibung

Location
Anmeldefrist
Enddatum