MBA in Agribusiness Management (16 Monate online)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Programmübersicht

  • Programmdauer: 16 Monate (beschleunigt)
  • ECTS-Credits insgesamt: 138
  • Studiengebühr (vollständiges Programm): 8500 CHF
  • Format: Online
  • Unterrichtsraten: Verfügbar

Die Agrarindustrie ist eine wichtige Industrie und ein Wirtschaftszweig, der die Lebensmittelproduktion, die Landwirtschaft und landwirtschaftliche Tätigkeiten umfasst. Es befasst sich mit allen Schritten, die bei der Herstellung, Verarbeitung, Verbreitung, Vermarktung und Logistik landwirtschaftlicher Erzeugnisse erforderlich sind.

Das SSBIM MBA-Curriculum konzentriert sich auf den wachsenden Bedarf an qualifizierten Fachkräften in großen globalen Geschäftshäusern, lokalen Branchen und kleinen bis mittleren Unternehmen. Der Lehrplan wurde von Spezialisten effektiv entworfen, um Führungskräfte in allen Bereichen der Agribusiness-Welt zu schaffen. Die Landwirtschaft spielt eine zentrale Rolle für die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. Strategisches Management, Finanzierung und Investition in moderne Technologien in landwirtschaftlichen Betrieben und agro-verarbeitenden Unternehmen haben ein wettbewerbsfähiges Umfeld entwickelt und erfordern daher Fachleute mit technischen und geschäftlichen Kenntnissen.

Dies ist ein umfassendes Programm für Studenten, um ein fortgeschrittenes Verständnis der Betriebswirtschaftslehre und fokussiertes Wissen über das Agribusiness-Management zu erwerben. Dieses Programm führt Sie durch systemweite Geschäfts- und Managementfunktionen, die von Betrieben im gesamten Agribusiness-Sektor ausgeführt werden.

SSBIM bietet die Anerkennung früherer Erfahrungen (RPE) an. Daher ist ein formeller Bachelor-Abschluss für die Teilnahme an diesem Programm nicht obligatorisch.

134596_pexels-photo-2933243.jpeg

Kursübersicht

  • Ungefähre Kursdauer: 2 Wochen
  • ECTS-Credits insgesamt: 138
  • Maximale Anzahl von Überweisungsguthaben: 42

Das SSBIM Online MBA-Programm in Agribusiness Management umfasst insgesamt 28 Kurse und jeder Kurs dauert ungefähr 3 Wochen Vollzeitstudium. Jeder Kurs besteht aus 6 ECTS-Credits. Die Studenten müssen 18 Kernkurse und 5 der 10 Wahlfächer absolvieren, um insgesamt 138 ECTS zu erhalten, um sich für den MBA in Agribusiness Management Award zu qualifizieren.

Kurse

  • Betriebswirtschaft, MBA001
  • Managementfähigkeiten, MBA002
  • Rechnungslegung für Finanzberichterstattung, MBA003
  • Bilanzierung von Managemententscheidungen, MBA004
  • Business Analytics, MBA005
  • Finanzmanagement, MBA006
  • Operations Management: Produktivität und Qualität, MBA007
  • Internationales Geschäftsumfeld, MBA008
  • Führung und Management von Humankapital, MBA009
  • Marketing Management, MBA010
  • Bilanzanalyse, MBA011
  • Soziale Verantwortung von Unternehmen, Ethik und Recht, MBA012
  • Strategisches Management: Integration des Unternehmens (Wahlfach), MBA013
  • Vertriebsmanagement (Wahlfach), MBA014
  • Organisationsverhalten (Wahlfach), MBA015
  • Business Communications (Wahlfach), MBA016
  • Wirtschaftsrecht (Wahlfach), MBA017
  • Pflanzenproduktionssystem und landwirtschaftliche Bewässerung, MBA-AB001
  • Boden-Pflanze-Wasser-Beziehung, MBA-AB002
  • Lebensmittelverarbeitungstechnologie, MBA-AB003
  • Argo Chemie- und Technologiemanagement, MBA-AB004
  • Forschungsmethoden in Agribusiness und Wirtschaftsrecht und Ethik, MBA-AB005
  • Agrarökonomie, Marketing und Finanzmanagement für Agribusiness, MBA-AB006
  • Ökologischer Landbau, nachhaltige Landwirtschaft und Permakultur (Wahlfach), MBA-AB007
  • Tierhaltung und Betriebsführung (Wahlfach), MBA-AB008
  • Düngemitteltechnologie und Saatgutproduktion (Wahlfach), MBA-AB009
  • Obstproduktion und Nachernte-Management (Wahlfach), MBA-AB010
  • Technologiemanagement für die Tierproduktion (Wahlfach), MBA-AB011

Karriere & Ergebnisse

  • Beschäftigungswachstum: 30%

Der 'MBA Agribusiness' bestätigt die Mission von SSBIM, die Lücke zwischen Qualifikationsbedarf und innovativen Business-Programmen zu schließen, die auf Kernstudien und Agrarwissenschaften zugeschnitten sind. Ziel des MBA in Agribusiness ist es, eine Plattform zu entwickeln, um die Studenten zu motivieren und systematisches Wissen zu vermitteln, um ihren Traum vom Agripreneurship zu verwirklichen.

Der MBA Agribusiness bietet verschiedene Karrieremöglichkeiten wie Unternehmensbesitz, Farm- oder Ranchmanagement, finanzielle und strategische Beratung, Akademiker, internationales Geschäft, Rohstoffhandel, Marketing, Marktanalyst, Logistik, Öffentlichkeitsarbeit, Politik, natürliche Ressourcen, Management in kleinen und großen Unternehmen und mehrere andere verwandte Felder.

Job Outlook

Der Agrarsektor ist die Lebensader der menschlichen Existenz. 65% der erwerbstätigen Erwachsenen sind direkt oder indirekt für ihren Lebensunterhalt auf die Landwirtschaft angewiesen und bieten eine enorme Chance für die Schaffung von Arbeitsplätzen und den gemeinsamen Wohlstand. Insgesamt sind Agrarindustrie und Getränke eine 13-Billionen-US-Dollar-Industrie. Die Branche besteht aus größeren multinationalen Unternehmen, großen Unternehmen auf nationaler Ebene und kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). KMU beschäftigen weltweit die meisten Agrarunternehmen.

Aufgrund der guten Verfügbarkeit landwirtschaftlicher Produkte in verschiedenen Ländern während der COVID-19-Pandemie hat sich die Agribusiness-Branche als äußerst langlebig und stressresistent erwiesen.

Teilnahmeberechtigung

SSBIM hält sehr hohe Standards für Studenten aufrecht, die an unseren akademischen Programmen teilnehmen. Für alle MBA-Programme müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein, bevor einem potenziellen Studenten die Zulassung angeboten wird.

Qualifikationen

  • Bachelor-Abschluss oder ein gleichwertiger anerkannter akademischer Titel in einer beliebigen Disziplin

Qualifikationsverzicht:

  • Für Studierende ohne Bachelor-Abschluss verwendet SSBIM die Anerkennung früherer Erfahrungen (RPE). SSBIM nutzt in der Regel mehr als 3 Jahre einschlägige Erfahrung in einer wichtigen Rolle für den Verzicht auf den Bachelor-Abschluss. Bitte kontaktieren Sie uns unter admissions@SSBIM.ch, um diesen Pathway zu erkunden.

Kenntnisse in Englisch:

Nachweis der Englischkenntnisse

  • IELTS 6.0+ ODER
  • PTE 50+, OR
  • TOEFL 550+ ODER
  • Alle anderen Eignungsprüfungen, die in den letzten 2 Jahren durchgeführt wurden

Verzicht auf Englischkenntnisse:

Auf die Englischprüfung wird für folgende Bewerber verzichtet:

  • Muttersprachler, OR;
  • Bewerber, die ihre Ausbildung in Englisch abgeschlossen haben (dh High School Diploma oder IB), OR;
  • Bewerber, die ihr Grundstudium in Englisch in einem englischsprachigen Land abgeschlossen haben, OR;
  • 2 Jahre Berufserfahrung in einem Umfeld, in dem Englisch die Hauptsprache der Arbeit ist.

Der SSBIM MBA Unterschied?

Wenn Sie sich für unser Master of Business Administration (MBA) -Programm entscheiden, können Sie:

Glaubwürdigkeit begründen

  • Der Abschluss Ihres MBA von SSBIM gibt Ihnen das Vertrauen und die Glaubwürdigkeit, ein Programm von einer erstklassigen European Business School abgeschlossen zu haben.

Lerne in deinem eigenen Tempo

  • Wir bieten eines der flexibelsten Programme weltweit an und Sie haben immer die Kontrolle darüber, wie schnell Sie lernen möchten.

Bleiben Sie aktuell und relevant

  • Wir sorgen dafür, dass unsere akademischen Programme mit den neuesten Themen von Relevanz und Bedeutung auf dem neuesten Stand bleiben.
Zuletzt aktualisiert am May 2020

Über die Hochschule

Rushford Business School is the official name of the Business School of James Lind Institute, Gevena, Switzerland. The school offers higher degree programs in Business and Management. We are also uniq ... Weiterlesen

Rushford Business School is the official name of the Business School of James Lind Institute, Gevena, Switzerland. The school offers higher degree programs in Business and Management. We are also unique in our offering of several MBA programs with technical specializations and we continue to add more technical specializations as we keep growing. Our 100% online programs are well suited to students from all over the world who would like to receive a high-quality education from a premier European Business School at an affordable tuition fee. As part of the JLI global institution, we leverage the networks, knowledge, experience and geographic spread to the advantage of our students. Weniger Informationen