Master-Abschluss in Bildungstechnologie und digitale Kompetenzen

UNIR

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master-Abschluss in Bildungstechnologie und digitale Kompetenzen

UNIR

Holen Sie sich Ihren Master-Abschluss in Online-ICT für Bildung mit UNIR

Der Master-Abschluss in Bildungstechnologie und digitale Kompetenzen ist der erste offizielle Master-Abschluss in Neurotechnologie, der die Auswirkungen von IKT auf den Lernprozess kennt. Mit dem Master in ICT online für Bildung erworben werden Sie digitale Kompetenzen des 21. Jahrhunderts erwerben.

Sie werden eine innovative Vision von Bildung aus der Perspektive neuer Technologien in Bildung und avantgardistischen digitalen Ressourcen entdecken, so dass Ihre Schüler auf effektive Weise lernen. Zusätzlich erhalten Sie ein praktisches Roboter-Kit "Sphero mini" zum Thema "Programmierung und Robotik für Lehrer", mit dem Sie das Programm optimal nutzen können.

Mit diesem Online-Master-Abschluss erreichen Sie die notwendigen digitalen Kompetenzen, um der Ausbildung des 21. Jahrhunderts eine angemessene Lehre zu bieten und Ihr Profil an das fortgeschrittene Niveau anzupassen, das im Gemeinsamen Rahmen für Digitale Kompetenzen des INTEF festgelegt wurde.


Der einzige offizielle Master-Abschluss, mit dem Sie auch in Google for Education zertifiziert werden können.

Im Master in ICT-Online für das Bildungswesen können Sie die verschiedenen Kompetenzbereiche angehen und erforschen, wie beispielsweise Bildungsrobotik Kreativität entwickelt, Sicherheit im Internet löst und die Identität Ihrer Schüler schützt oder wie soziale Netzwerke uns helfen können um emotionale Intelligenz zu entwickeln.


Allgemeine Informationen

  • Credits: 60 ECTS
  • Dauer: 1 akademisches Jahr
  • Beginn: 6. September 2018
  • Methodik: Remote, 100% online
  • Prüfungen: Teilnahme am Ende jedes Semesters
  • Doktorat Access: Dieser offizielle Master-Abschluss ermöglicht die Aufnahme in offizielle Doktorandenprogramme


Lehrplan

Erstes Modul 30 ECTS

  • Von Daten (Big Data) zu Informationen (Internet)
  • Datenschutz und Privatsphäre in der digitalen Umgebung
  • Werkzeuge für die kollaborative Arbeit
  • Soziale Netzwerke in der Bildung
  • Content Creation, Mobile Learning und Gamification im Klassenzimmer

Zweites Modul 30 ECTS

  • Programmierung und Robotik für Lehrer
  • Unternehmertum, Innovation und digitale Kreativität
  • Pädagogische Neurotechnologie
  • Abschluss-Master-Projekt (TFM)

Methodik

Die UNIR Studienmethode ist flexibel, personalisiert und effektiv. Die Methodik basiert auf Online-Live-Kursen und einem persönlichen Tutor, um das beste Training anzubieten.

Das pädagogische Modell des UNIR ist effektiv, da es auf einer vollständigen Online-Methodik basiert, so dass jeder Schüler in seinem eigenen Tempo lernen kann:

  • Live-Online-Unterricht: Es gibt jeden Morgen und Nachmittag einen Unterricht an jedem Wochentag, so dass Sie am Unterricht teilnehmen können, wenn es für Sie am besten ist.
  • Online-Kurse in "Deferred": Wenn Sie nicht an einem Kurs teilnehmen konnten oder bei Fragen geblieben waren, können Sie auf alle Ihre Kurse in Deferred zugreifen. Sie können sie sehen, wann immer Sie wollen und so oft Sie wollen.
  • Persönlicher Tutor: Am ersten Tag erhalten Sie einen persönlichen Tutor. Sie werden mit ihm per Telefon und E-Mail Kontakt aufnehmen. Er wird Sie in Ihrem Alltag unterstützen und eventuelle Zweifel lösen.
  • Virtueller Campus: Alles, was du zum Studium an der UNIR brauchst, ist auf dem Campus: Klassen, Lehrer, Klassenkameraden, die Bibliothek, Unterrichtsressourcen, Zeitpläne, Chat, Foren und vieles mehr.
  • Lehrmittel: Sie haben Zugang zu verschiedenen Lernressourcen, um Ihr Training zu vervollständigen: ergänzende Lesungen, Diagramme mit Schlüsselideen, Selbsteinschätzungstest, etc.


Bewertungssystem

Um den Grad der Erreichung der allgemeinen und spezifischen Ziele, die im Online-Master-Abschluss definiert sind, zu kennen, ist es notwendig, die während des Studiums erworbenen Kompetenzen zu bewerten.

Die Bewertung des Lernens erfolgt unter Berücksichtigung der erworbenen Qualifikation in folgenden Punkten:

  • Kontinuierliche Evaluation (entspricht 40% der Abschlussnote): Alle als verbindlich klassifizierten Aktivitäten sind Teil der kontinuierlichen Evaluation, zu der ua Arbeiten, Lesungen, Foren, Unterrichtshilfen etc. gehören.
  • Face-to-Face-Prüfung (entspricht 60% der Gesamtnote): Voraussetzung ist, dass die Prüfung bestanden wird
  • Abschluss des Master-Projekts: Das Projekt des Master-Abschlusses wird vom Leiter des Master-Abschluss-Projekts fortlaufend überwacht. Es ist das Projekt, das letztendlich die endgültige Genehmigung erteilt. Die Abschlussbewertung wird einer aus drei Professoren aus dem Wissensbereich zusammengesetzten Kommission entsprechen. Die Kommission wird nicht nur das Projekt bewerten, sondern auch die mündliche Verteidigung. Es wird wie folgt bewertet:
    • Struktur: Befolgen Sie die Struktur und Organisation des Final Master's Project. 20%
    • Ausstellung: Wert auf die Klarheit in der Ausstellung sowie auf das Schreiben und die Fähigkeit zur Synthese, Analyse und Reaktion. 30%
    • Inhalt: Das Arbeitsgedächtnis und die gesamte übrige technische Dokumentation werden als Referenz für die Überprüfung der Gültigkeit der Ausstellung herangezogen. Die Fähigkeit der Synthese und ihre leichte Lesbarkeit werden geschätzt. Die Richtigkeit und Klarheit des Ausdrucks, sowohl schriftlich als auch grafisch, werden ebenfalls bewertet. 50%


Karrierechancen

Die Schüler werden nach Abschluss des Masters ausgebildet, um:

  • Lehrer für Multimedia-Inhalte
  • Designer von Bildungsressourcen und Inhalten für Lernplattformen.
  • Koordinatoren und / oder Evaluatoren von Programmen in virtuellen Umgebungen für den Unterricht.
  • Verantwortlich für die ICT-Abteilung in Schulen.
  • Trainer von akademischem Personal und Studenten bei der richtigen Verwendung neuer Technologien.


Graduate Profil

Die Absolventen des Master-Studiengangs in den Bereichen Bildungstechnologie und digitale Kompetenzen werden nach dem Master-Abschluss die folgenden Kompetenzen erworben haben und es ihnen ermöglichen:

  • Kennen und vertiefen Sie digitale Kompetenzen für den pädagogischen Einsatz von Technologie.
  • Lehre einschließlich der Verwendung von Technologie in verschiedenen Prozessen, mit einem kritischen Geist und zu wissen, wann, wie und warum IKT zu verwenden.
  • Unterscheiden Sie die angemessene technologische Unterstützung in jeder Lernsituation.
  • Verwandeln Sie die Klassenräume in Lernräume, in denen Peer-Wissen geteilt wird.
  • Verbesserung der Kommunikationsprozesse in der Bildungsgemeinschaft mithilfe von IKT.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch
UNIR

Zuletzt aktualisiert am August 10, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
1 jahr
Teilzeit
Price
Preis
6,900 EUR
Information
Deadline
Locations
Spanien - Logroño, La Rioja
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 31, 2019
Dates
Sept. 2019
Spanien - Logroño, La Rioja
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Aug. 31, 2019