Master in digitalem Risikomanagement und Cybersicherheit

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Einrichtung

Beschreibung des Studiengangs

Der Master in Digitalem Risikomanagement und Cybersicherheit von EALDE ist ein Online-Master, mit dem Sie Ihren eigenen Abschluss mit internationaler Gültigkeit erwerben können. Es handelt sich um ein innovatives Programm, das die Auswirkungen von Technologien des digitalen Zeitalters auf Unternehmen aus Sicht des Risikomanagements vertieft. Das Training bereitet den Studenten darauf vor, fortgeschrittene Cybersicherheitsstrategien in jeder Art von Unternehmen zu leiten.

Der Online-Masterstudiengang Digital Risk Management und Cybersecurity befasst sich mit den Grundregeln des Risikomanagements und der Informationssicherheit, wie z. B. ISO 31000 und ISO 27001. Darüber hinaus wird im Lehrprogramm die Konzeption und Anwendung von internen Prüfungsverfahren ab geschult Der technologische Risikoansatz.

Auf der anderen Seite ermöglicht das Online-Training die Spezialisierung auf Risikomanagement in neuen Technologien wie Cloud Computing, Big Data, Künstliche Intelligenz, Mobiltechnologie und Fintech. Es ist ein differenzierender Master, dessen Inhalte die notwendigen Fähigkeiten zur Anpassung an die digitale Transformation von Unternehmen vermitteln.

127340_security-protection-anti-virus-software-60504.jpegPixabay / Pexels

Lehrplan

Kurs 1: Grundlagen des Risikomanagements: ISO 31000: 2018.

Klassen:

  1. Einführung in das Risikomanagement.
  2. Der Risikomanagement-Prozess.
  3. Analyse von Entscheidungen für das Risikomanagement.
  4. Praktischer Fall

Kurs 2. Risikomanagement zur Informationssicherheit: ISO 27001.

Klassen:

  1. Die Organisation und ihr Informationssystem.
  2. Informationssicherheit.
  3. Incident Management und Business Continuity Plan.
  4. Praktischer Fall

Kurs 3. Cybersicherheit.

Klassen:

  1. Grundlagen der Cybersicherheit.
  2. Perimeter-Sicherheit.
  3. Intrusionstechniken
  4. Praktischer Fall

Kurs 4. Cybersicherheits- und Compliance-Bestimmungen.

Klassen:

  1. Interne Regelungen
  2. Gemeinsame nationale Vorschriften.
  3. Internationale Referenzbestimmungen.
  4. Praktischer Fall

Kurs 5. Risikomanagement im Cloud Computing.

Klassen:

  1. Cloud Computing und seine historische Entwicklung.
  2. Sicherheit in Cloud-Diensten.
  3. Risikoanalyse in Cloud-Diensten.
  4. Praktischer Fall

Kurs 6. Risikomanagement und Maßnahmen von Big Data und künstlicher Intelligenz.

Klassen:

  1. Grundlagen und Sicherheit der Big Data-Technologie.
  2. Grundlagen und Sicherheit in der künstlichen Intelligenz.
  3. Risikoanalyse in Big Data- und IA-Aktien.
  4. Praktischer Fall

Kurs 7. Risikomanagement in der Mobiltechnologie.

Klassen:

  1. Grundlagen der Mobiltechnologie.
  2. Sicherheit in mobilen Geräten.
  3. Risikoanalyse in mobilen Geräten.
  4. Praktischer Fall

Kurs 8. Risikomanagement in der Finanztechnologie.

Klassen:

  1. Der neue Fintech-Raum.
  2. Sicherheitsmanagement in Fintech.
  3. Risikoanalyse in Bezug auf Fintech.
  4. Praktischer Fall

Warum diesen Master studieren?

Der Master in Digitalem Risikomanagement und Cybersicherheit ist ein akademisches Hochschulprogramm, das die Spezialisierung auf Risikomanagement und Cybersicherheit garantiert. Der Master-Abschluss vermittelt Kompetenzen im Bereich der technologischen Risiken, die es ermöglichen, sich von weniger qualifizierten Fachleuten abzuheben und sich an die Entwicklung der Unternehmen im digitalen Zeitalter anzupassen.

Alle Inhalte des Online-Masterstudiengangs werden von erfahrenen Professoren unterrichtet, die in angesehenen Unternehmen des spanischen Wirtschaftssektors und Direktoren von Cybersecurity-Abteilungen großer Organisationen tätig sind. Das Programm befasst sich mit den wichtigsten Gesetzen, Vorschriften und Branchenrichtlinien zum Datenschutz mit erheblichen Auswirkungen auf die Informationssicherheit und den Datenschutz. Es bietet auch Kompetenzen zu Risiken im Bereich des neuen digitalen Finanzwesens.

Die Online-Methodik des Masters in Digital Risk Management und Cybersecurity ermöglicht die Vereinbarkeit von Beruf und Familie des Schülers mit seiner Ausbildung.

Was werde ich lernen?

Am Ende des Master in Digitalem Risikomanagement und Cybersicherheit können Sie:

  • Führende Risikomanagementpläne für Technologien in jeder Art von Unternehmen.
  • Planen und steuern Sie Aktionen mit umfangreichen Datenverarbeitungssystemen.
  • Bereiten Sie Risikokarten für die Cloud Computing-Technologie vor.
  • Implementieren Sie Information Security Management Systeme nach ISO 27001.
  • Entwicklung von Cybersicherheitsprogrammen im Finanzbereich.

Für wen ist es?

Dieses Trainingsprogramm richtet sich insbesondere an:

  • Ingenieure, internationale Wirtschaftsprüfer und Finanzanalysten, die einen Karrieresprung machen und differenzierende Fähigkeiten im Bereich Cybersicherheit erwerben möchten.
  • Fortgeschrittene Positionen, die zu Ihrem Unternehmensrisikomanagement in den neuen Bereichen des digitalen Zeitalters beitragen wollen.
  • Fachleute, die sich für disruptive Technologien im Zusammenhang mit Cloud Computing, Big Data und Mobilfunktechnologie interessieren.
  • Cybersicherheitsexperten, die Kenntnisse im Bereich Business Risk Management erwerben möchten.
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

EALDE Business School nace con vocación de aprovechar al máximo las posibilidades que Internet y las nuevas tecnologías brindan a la enseñanza. Ofrece a sus alumnos la posibilidad de cursar, desde el ... Weiterlesen

EALDE Business School nace con vocación de aprovechar al máximo las posibilidades que Internet y las nuevas tecnologías brindan a la enseñanza. Ofrece a sus alumnos la posibilidad de cursar, desde el lugar en el que se encuentren, estudios de posgrado en materia de gestión de empresas de la misma forma que harían si los cursos se siguiesen presencialmente en una escuela tradicional. Weniger Informationen
Autonome Gemeinschaft Madrid