Master of Business Administration (MBA)

Allgemeines

2 Standorte verfügbar

Beschreibung des Studiengangs

Vor dem Studium

Der zweijährige Executive Master-Studiengang "Master in Business Administration für Global Leaders und Business Professionals" vermittelt eine Reihe von Kompetenzen, die Ihre Karrieremöglichkeiten vervielfachen. Ambitionierte Führungskräfte erhalten eine intensive und herausfordernde Teilzeitausbildung und die Chance auf einen international anerkannten akademischen Grad.

Überblick

Das MBA-Programm steht für eine allgemeinbildende Ausbildung mit starker internationaler Ausrichtung, die die beruflichen und sozialen Kompetenzen der Studierenden fördert und verbessert. Die Kursteilnehmer lernen, unternehmerische Probleme systematisch zu identifizieren und zu analysieren, geeignete Lösungen bereitzustellen und entsprechende Entscheidungen zu treffen und umzusetzen.

Neben dem Unterrichten von Führungs- und Verhandlungstechniken konzentriert sich das Programm auf die Entwicklung und Förderung sozialer Kompetenzen in Bezug auf Teamarbeit, Kommunikation und Präsentation. Die Teilnehmer profitieren sowohl vom Austausch mit anderen Studierenden als auch von dem am MCI etablierten Netzwerk internationaler Dozenten. Das neu erworbene Wissen sowie die im Kurs vermittelten interkulturellen Kompetenzen und sozialen Kompetenzen ermöglichen es den Absolventen, zukünftige Managementaufgaben und strategische Führungsaufgaben angemessen zu meistern.

Eintritt

Zulassungsanträge werden fortlaufend angenommen. Die erforderlichen Unterlagen sind online einzureichen.

Termine

Bewerbungsschluss Datum Interview
1 02.02.2020 10.03.2020
2 29.03.2020 23.04.2020
3 31.05.2020 15.09.2020
4 23.08.2020 15.09.2020

Voraussetzungen

  • Grundstudium an einer anerkannten Universität
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer qualifizierten Position vor Beginn des Programms (idealerweise qualifizierte berufliche Tätigkeit auch während des MBA-Programms)
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse

Zulassungsverfahren

Das Zulassungsverfahren umfasst folgende Elemente:

  • Anmeldeformular
  • Nachweis ausreichender Englischkenntnisse
  • Interview
  • Entscheidung

Anwendung

Der Antrag muss in Form eines standardisierten Antragsformulars eingereicht werden, dem die erforderlichen Unterlagen (Lebenslauf, Aufsatz, Bachelor-Abschluss einer anerkannten Universität) beigefügt sind. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einer qualifizierten Position vor Beginn des Programms (idealerweise qualifizierte berufliche Tätigkeit auch während des MBA-Programms).

Nachweis ausreichender Englischkenntnisse

Für Kandidaten, deren Muttersprache nicht Englisch ist, ist ein TOEFL-Testzertifikat oder ein gleichwertiges Zertifikat (siehe Europäisches Referenzsystem für Sprachen: Kompetente Benutzer) erforderlich. Die Bewertungen sind drei Jahre ab dem Datum der Prüfung gültig.

Test Englisch als Fremdsprache (TOEFL)
Der Test für Englisch als Fremdsprache (TOEFL) kann an jedem internationalen TOEFL-Zentrum abgelegt werden. Bei einem internetbasierten Test ist eine Mindestpunktzahl von 92 Punkten erforderlich.


IELTS (ACADEMIC) - Internationales Sprachtestsystem für Englisch
Mindestpunktzahl von 6,5.

Interview

Das Interview gibt Bewerbern die Möglichkeit, sich persönlich zu präsentieren, ihre Karrieregeschichte zu erzählen, ihre Motivation für dieses Programm zu erläutern und ihre mittelfristigen beruflichen Ziele zu beschreiben. Ein auf Skype basierendes Interview ist ebenfalls möglich.

Entscheidung

Eine Zulassungskommission entscheidet über die Zulassung des Bewerbers zum Master-Programm.

Zuletzt aktualisiert am November 2019

Über die Hochschule

MCI Management Center Innsbruck follows the concept of an Entrepreneurial School®. MCI empowers motivated people to achieve outstanding performance, provides profound academic competence and creates i ... Weiterlesen

MCI Management Center Innsbruck follows the concept of an Entrepreneurial School®. MCI empowers motivated people to achieve outstanding performance, provides profound academic competence and creates innovative know-how transfer within a strong international network. Weniger Informationen
Innsbruck , Antwerpen + 1 Mehr Weniger