Die besten Universitäten, Hochschulen, Fachhochschulen und Business Schools in

Auf dieser Seite können Sie für Universitäten, Hochschulen und Business Schools in suchen. Sie werden leicht finden Sie alle Informationen zu den bestplatzierten Universitäten in . Klicken Sie auf "Weiter " für eine detaillierte Beschreibung der Universität und einen Überblick über die angebotenen Studienprogramme.

Finden Universitäten in und blättern Sie durch ihre Programme, um diejenigen, die zu Ihnen passen am besten zu finden. Holen Sie sich alle Informationen über die verschiedenen Studienmöglichkeiten in und vergleichen Sie die Studiengebühren und die Länge der Studie. Sie können Zeit und Kontakt Universitäten in direkt sparen: füllen Sie das "Request kostenlose Informationen " Form, die Sie in Kontakt mit der Zulassungsstelle stellen wird.

Starten Sie die Suche für Ihre zukünftige Ausbildung sofort!

2 Ergebnisse in Österreich

Centre international de formation européenne (CIFE)

Masters Deutschland Berlin Frankreich Nizza Belgien Brüssel Ungarn Budapest Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland Canterbury Italien Rom Türkei Istanbul Tunesien Tunis Österreich October 2018 + 13 mehr

Das Centre International de formation européenne ( CIFE ) ist eine private Hochschule für Bildung und Forschung. Es ist eine der sechs benannten Einrichtungen, die im Rahmen des Jean-Monnet-Programms besondere Finanzmittel von der Europäischen Union erhalten. Seit seiner Gründung durch den französischen Intellektuellen Alexandre Marc im Jahr 1954 ist CIFE ein Verfechter der europäischen Integration, vor allem durch seine internationalen und interdisziplinären Studienprogramme.Europäische Studien… [+] und internationale BeziehungenUnter dem Motto " Living and Learning Europe" bietet CIFE verschiedene Master-Studiengänge in den CIFE Europäische Studien und Internationale Beziehungen an, die Studierenden die Möglichkeit bieten, in einem Zeitraum von einem Jahr in drei verschiedenen Ländern zu studieren. Der Executive Master in EU Studies von CIFE richtet sich an Fachleute, indem Online-Unterricht mit Präsenz-Workshops in verschiedenen europäischen Städten kombiniert wird. CIFE bietet exzellente akademische Lehre und bietet den Studierenden problemorientiertes Lernen an der Schnittstelle von Theorie und Praxis. Dafür sorgen internationale Dozenten mit Gastdozenten renommierter akademischer Einrichtungen und Forschungszentren. Viele unserer Programme werden in enger Zusammenarbeit mit Partneruniversitäten durchgeführt. Über unser akademisches Netzwerk hinaus leisten Fachleute aus internationalen Organisationen, vor allem aus der Europäischen Union, einen wesentlichen Beitrag zu den Programmen des CIFE .ForschungDie Forschungsprioritäten des CIFE spiegeln sein intellektuelles Erbe und seine akademische Kompetenz wider: Europäische Integration mit einem besonderen Fokus auf die deutsch-französischen Beziehungen, Föderalismus, Energiewende, nachhaltige Entwicklung und Klimawandel, Trends in der politischen und sozialen Theorie. Gemeinsam mit TEPSA sind wir Mitglied des Horizon 2020-Konsortiums "FEUTURE" und arbeiten an verschiedenen Szenarien zur Zukunft der türkisch-europäischen Beziehungen. Zusammen mit seinen Forschungspartnern hat CIFE sein internationales akademisches Netzwerk erweitert und seine Expertise auf den westlichen Balkan, die Östliche Partnerschaft und China ausgeweitet.VeröffentlichungDie Forschungsergebnisse von CIFE sind in verschiedenen Publikationen verfügbar, von denen die meisten über die Website von CIFE und www.cairn.info für die vierteljährliche Zeitschrift "L'Europe en formation" zugänglich sind .L'Europe en formation ist eine zweisprachige Zeitschrift (Französisch / Englisch), die sich mit europäischer Integration, internationalen Beziehungen und Föderalismus beschäftigt und einen transdisziplinären Ansatz verfolgt, der politische Philosophie, Recht, Wirtschaft, Soziologie und Kultur zusammenbringt. Die Zeitschrift wurde 1960 gegründet und hat 2008 ein wissenschaftliches Komitee gegründet, um ihr wissenschaftliches Profil zu verbessern.BürosCIFE hat seinen Hauptsitz in Nizza und Niederlassungen in Berlin, Brüssel , Istanbul und Tunis.ErasmusIm Rahmen des Jean-Monnet-Programms der Europäischen Union (Erasmus) erhält es eine Sonderfinanzierung.Absolventen und AlumniDie Absolventen der Masterstudiengänge des CIFE arbeiten als leitende Beamte in europäischen Institutionen, als politische Verantwortliche im Rahmen der Vereinten Nationen, als Verwalter, Diplomaten, Berater, Forscher für Think Tanks, Lobbyisten und akademische Experten und kommen aus über 100 Ländern. Sie sind unsere besten Botschafter. Im CIFE Alumni - Netzwerk, halten unsere Alumni in Kontakt mit CIFE und bleiben in europäischen Angelegenheiten durch die Ereignisse aktualisieren CIFE organisiert regelmäßig mit Mittagessen Debatten, regionalen Treffen und der jährlichen internationalen Alumni Veranstaltung in wechselnden europäische Metropolen usw. [-]


Ferdinand Porsche Fern FH

Masters Bachelor Österreich Wien Wiener Neustadt Österreich Online October 2018 + 1 mehr

Hochschul-Studium an der FernFH: modern, berufsbegleitend und flexibel Ein Studium an der Ferdinand Porsche Fern-Fachhochschule gibt Ihnen bestmögliche Chancen für den weiteren Karriereweg. Berufsbegleitend erarbeiten Sie sich den Bachelor- oder Master-Abschluss für Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaft & Wirtschaftspsychologie. „Blended Learning“: Effektives Lernen on- und offline Sie absolvieren Ihr Studium großteils am „virtuellen Campus“ von zu Hause aus. … [+] Das bedeutet für Sie große Flexibilität. Neben dem individuellen Online-Lernen besuchen Sie geblockte Lehrveranstaltungen in einer der modernsten Fachhochschulen Österreichs in Wiener Neustadt. Hohe Bildungsqualität, akademisch und praxisnah Ein Studium an der Ferdinand Porsche Fern-Fachhochschule erfüllt die höchsten inhaltlichen und didaktischen Qualitätsstandards. Sie erhalten eine praxisnahe und zukunftsorientierte Hochschulausbildung. Alle Lehrenden verfügen über hervorragende Qualifikationen in ihren jeweiligen Schwerpunktgebieten. Studieren mit Einkommen Trotz Studiums gehen Sie wie gewohnt Ihrem Beruf nach. Studiert wird in der Freizeit. Damit erreichen Sie Ihren Hochschulabschluss bei vollem Gehalt. Pro Semester zahlen Sie € 363,36 Studiengebühr (zzgl. ÖH-Beitrag € 18,70) - Stand: SS 2015. Studieren und Familienleben Ein Studium an der FernFH ist mit Ihrem Familienleben optimal zu vereinbaren. Dank der hohen Flexibilität eines Fernstudiums im Internet können Sie die Lehrveranstaltungen überwiegend dann absolvieren, wenn Sie Zeit haben. [-]