E-Learning University of Athens

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Nationale und Kapodistrianische Universität von Athen (NKUA) ist ein integraler Bestandteil der modernen griechischen intellektuellen Tradition, des Lebens und der internationalen Präsenz. Es verbindet erfolgreich einen alteingesessenen Namen und Autorität mit einer dynamischen Entwicklung und kreativen Beteiligung in modernen Buchstaben und Wissenschaft.

E-Learning Center der Nationalen Kapodistrian Universität von Athen

Das ergänzende Fernstudienprogramm (E-Learning) des Zentrums für Weiterbildung und lebenslanges Lernen der Nationalen und Kapodistrischen Universität von Athen, das seit 2001 besteht, bietet Fernstudienprogramme an, die theoretisches und akademisches Wissen mit den erforderlichen praktischen und angewandten Fähigkeiten verbinden in ihren jeweiligen Berufsfeldern.

In den letzten 16 Jahren hat das E-Learning-Programm mehr als 45.000 Menschen in mehr als 250 verschiedenen Programmen unterrichtet, die eine breite Palette von Bildungsrichtungen von Archäologie und Philosophie bis hin zu Wirtschaftswissenschaften abdecken. Alle neuen Programme sind so konzipiert, dass die auf dem Arbeitsmarkt erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten auf nationaler und internationaler Ebene berücksichtigt werden, um ein dynamisches und wettbewerbsfähiges Berufsprofil zu schaffen.

Die Programme werden ausschließlich über das Internet durchgeführt und richten sich an alle Altersgruppen. Von Menschen, die gerade ihre berufliche Karriere beginnen, bis hin zu solchen, die bereits als Business Manager tätig sind oder solche, die ein starkes Interesse an einem der angebotenen Bereiche haben.

Leitende Wissenschaftler und Experten der Nationalen und Kapodistrischen Universität von Athen nehmen als akademische Supervisoren an den Programmen teil.

Der wissenschaftliche Betreuer des E-Learning-Programms des Zentrums für Weiterbildung und lebenslanges Lernen der National- und Kapodistrian-Universität Athen ist der Professor für Wirtschaftswissenschaften an der National- und Kapodistrian-Universität von Athen, Panagiotis E. Petrakis.

Ziele des E-Learning

Das ultimative Ziel unserer Programme ist es, den erkannten Bildungsbedürfnissen gerecht zu werden und die notwendigen ergänzenden Qualifikationen für Menschen bereitzustellen, die ihr Wissen erweitern und neue Fähigkeiten erwerben möchten.

In den meisten Studiengängen werden Leistungspunkte für die berufliche Bildung (ECVET) vergeben, während Absolventen neben dem Zertifikat auch den Europass-Diplomzusatz erhalten. Die Verwendung von ECVET ermöglicht die Anerkennung, Übertragung und Akkumulierung von Kreditpunkten zwischen Programmen verschiedener Bildungszentren.

Warum E-Learning eine gute Wahl für einen Auszubildenden ist

  • Erhöhter Zugang und Flexibilität
  • Fähigkeit, Arbeit und Bildung zu verbinden
  • Reduzierte Reisezeit und Kosten
  • Lernerzentrierter Ansatz
  • Erwerb von Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts, die für den Arbeitsplatz notwendig sind

Standorte

Athen

Address
E learning University of Athens Stadiou 5,
10562 Athen, Zentral Athen, Griechenland

Studiengänge

Zertifikat