The Open College of the Arts

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Unsere Geschichte

The Open College of the Arts wurde 1987 von Michael Young, Lord Young von Dartington, gegründet. Er ist die treibende Kraft hinter zahlreichen bürgerorientierten und Bildungsinitiativen wie der Consumers Association, dem National Extension College und der Open University.

Die ursprüngliche Vision von Young bestand darin, der Öffentlichkeit die Möglichkeit zu bieten, qualitativ hochwertige Kunstkurse durch Fernunterricht ohne vorherige Qualifikationen oder Einschränkungen zu absolvieren. Er sah die OCA als ein Mittel, das Leben der Menschen zu verändern und ihnen die Gelegenheit und die Fähigkeiten zu geben, ihre kreativen Talente unter der Anleitung von professionellen Künstlern auszudrücken. Wir leben immer noch von diesen Werten.

Heute ist die OCA eine blühende Bildungs-Wohltätigkeitsorganisation, deren wohltätiger Zweck es ist, die Teilnahme an Kunsterziehung zu erweitern. Über 2000 Studenten studieren jedes Jahr Kurse und Abschlüsse für kreative und bildende Kunst durch offenes Lernen mit uns. Die OCA-Strategie wird von einem Board of Trustees festgelegt. Unser Hauptsitz befindet sich auf dem Gelände einer ehemaligen Zeche in Barnsley, South Yorkshire, und alle unsere Tutoren arbeiten von ihren Häusern oder Studios aus.

OCA ist Teil der Universität für kreative Künste

Die University of the Creative Arts (UCA) ist eine der führenden Fachhochschulen Großbritanniens und bietet an fünf Standorten im Südosten Englands Kurse in Kunst, Architektur, Kommunikation, Design und Medien an. Zu den Absolventen gehören Zandra Rhodes, Karen Millen und Tracey Emin.
Am 1. November 2016 wurde The Open College of the Arts Teil der Universität für die bildenden Künste. Diese Fusion baute auf einer engen Zusammenarbeit auf, die 2010 gegründet wurde.

Der Studentenverband (OCASA)

Wenn Sie sich einschreiben, werden Sie Teil der OCA Student Association (OCASA), die als Stimme der Studenten fungiert. Das College nimmt die Vertretung von Studenten ernst. Der OCASA-Präsident nimmt an unseren Vorstandssitzungen teil, damit die Stimme des Studenten auf höchster Ebene gehört wird.

Standorte

Barnsley

The Open College of the Arts

Telefonnummer
+44 1226 730 495