Unser Weiterbildungsprogramm Ökonom/-in (IUBH) ermöglicht Dir eine hervorragende Aus- bzw. Weiterbildung auf Hochschulniveau.

Bei uns studierst Du in nur 1,5 Semestern, unterstützt durch Vodcasts, Videovorlesungen, Tutoren und ausgedruckten sowie digitalen Weiterbildungsskripten - egal, wo Du Dich gerade befindest.

Fakten zur Weiterbildung Ökonom/-in (IUBH)

  • Abschluss: Ökonom/-in (IUBH)
  • Weiterbildungsdauer: wahlweise 1.5, 2 oder 3 Semester
  • Weiterbildungsmodell: Online-Weiterbildung
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Probezeit: 4 Wochen
  • Verlängerung: kostenlos möglich
  • Zulassungsvoraussetzungen: Ohne Erhalt von ECTS-Punkten: Ohne Erhalt von ECTS-Punkten: mind. 2-jährige Berufsausbildung oder 3 Jahre Berufserfahrung; Mit Erhalt von ECTS-Punkten: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mind. 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung
  • Akkreditierung: ZFU (Nr. 282015)
  • Weiterbildungsstart: jederzeit möglich
  • Zertifizierung: Zertifikat

3-Stufen-Modell

Mit der IUBH hast Du die Möglichkeit, Deinen Bachelor-Abschluss im Fernstudium Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre (Online-Studium und Studium mit Präsenz-Seminaren) in drei Stufen (siehe Abb. rechts) zu erreichen.

Schritt für Schritt wirst Du auf das finale Ziel – die Bachelor-Urkunde vorbereitet, wobei Du, je nach Deiner persönlichen Zielsetzung und Vorbildung, auch nur eine von drei Stufen im Zertifikatsstudium wählen kannst. Die einzelnen Stufen unseres Programms erreichst Du automatisch nach dem erfolgreichen Absolvieren bestimmter Module aus dem Curriculum. Wenn Du über die jeweilige Stufe zusätzlich ein Zertifikat erhalten möchtest, ist dies kostenpflichtig möglich.

So kannst Du Deinen Weiterbildungserfolg jederzeit bei Deinem aktuellen oder zukünftigen Arbeitgeber nachweisen, was Dir zusätzliche Pluspunkte einbringt.

Zukunftsperspektiven für angehende Ökonome

Die Aus- bzw. Weiterbildung zum Ökonom bzw. zur Ökonomin an der IUBH bietet Dir die Chance, erste betriebswirtschaftliche Kenntnisse zu sammeln. Durch die allgemeinen Grundlagen der BWL wirst Du Schritt für Schritt auf Deinen beruflichen Aufstieg vorbereitet. Das Abschlusszertifikat ist somit erster Jobmotor für Quereinsteiger oder für all diejenigen, die ihren aktuellen Wissensstand erweitern möchten. Arbeitgeber sind für diese Art der Weiterbildung sehr offen und schätzen das Eigenengagement, sich Wissen berufsbegleitend anzueignen. Die Karriereaussichten stehen also für diese Erst- oder Zusatzqualifzierung sehr gut. Der Ökonom an der IUBH kann voll auf ein Studium angerechnet werden.

Die Vorteile unserer Weiterbildung

  • Unser Ökonom (IUBH): komplett in deutscher Sprache
  • Berufsbegleitende Weiterbildung: Lernen, wann und wo Du willst
  • Start jederzeit möglich: Wir verzichten vollständig auf feste Einschreibefristen
  • Fernstudium 2.0: Onlinecampus mit digitalem Lernmaterial, Selbsttests, Online-Tutorien, Lern-Wikis und vielem mehr
  • Geringe Kosten: Ökonom-/in (IUBH) bereits für 179,- Euro monatlich
  • Der Test ist angerichtet: Prüfungstermine jeden Monat für alle Kurse und an allen Studienzentren, auch weltweit
  • Von den besten lernen: Unsere Fakultät vereint akademisches Wissen und umfassende Praxiserfahrung
  • Top-Qualität: Unsere Qualitätsauszeichnungen und Rankings
  • Maximale Flexibilität: Unsere Vorteile auf einen Blick.

Inhalte der Weiterbildung Ökonom-/in (IUBH)

Ziel des Ökonoms (IUBH) ist es, Dir als angehende Fachkraft eine erste Grundlagenausbildung im Berufsfeld der Betriebswirtschaft zu vermitteln. Die Entwicklung sozialer Kompetenzen sowie überfachlicher Qualifikationen steht dabei ebenso im Zentrum wie die Vermittlung einer wissenschaftlich fundierten und praktisch orientierten Ausbildung in nachgefragten Bereichen der Betriebswirtschaft.

Unsere Weiterbildung ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte “Module” eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du, sofern Du das Modell mit Erhalt von ECTS-Punkten gewählt hast, für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren.

Semesterübersicht

1. Semester

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Investition
  • Dienstleistungsmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Recht

2. Semester

  • Handelsrecht
  • Marketing
  • Wirtschaftsethik

In dieser Weiterbildung werden insgesamt 45 Credit Points (ECTS) vergeben.

Optional kann auch das Weiterbildungsmodell ohne Erhalt von ECTS Punkten belegt werden.

Die Hochschulzugangsberechtigung für ein (Folge-)Studium ist nach erfolgreichem Abschluss nicht automatisch gegeben!

Zulassungsvoraussetzungen zur Weiterbildung

Für die Zulassung zum Weiterbildungsmodell ohne Erhalt von ECTS-Punkten ist eine mind. 2-jährige Berufsausbildung oder mind. 3 Jahre Berufserfahrung notwendig.

Für die Einschreibung mit Erhalt von ECTS-Punkten ist eine der folgenden Hochschulzugangsberechtigung notwendig:

Studieren mit (Fach-)Abitur

Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Aufnahmeprüfung in den Ökonom (IUBH) an der IUBH einsteigen.

Studieren ohne Abitur

Auch ohne (Fach-)Abitur ist ein Einstieg möglich, wenn Du folgende Erfahrung mitbringst:

  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z. B. als IHK-Fachwirt/in) berechtigen zum Studienstart.

Kosten Ökonom-/in (IUBH)

Die Gebühren für unsere Weiterbildung Ökonom-/in (IUBH) betragen, je nach gewünschtem Zeitmodell:

  • 9 Monate: 329 Euro pro Monat 3.460 Euro
  • 12 Monate: 259 Euro pro Monat 3.607 Euro
  • 18 Monate: 179 Euro pro Monat 3.721 Euro
Studiengang in:
Deutsch

Siehe 35 weitere Kurse von IUBH Fernstudium »

Dieser Kurs ist Onlinestudium
Startdatum
Offene Einschreibung
Duration
9 - 18 monate
Teilzeit
Vollzeit
Preis
329 EUR
pro Monat (9 Monate)
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Offene Einschreibung
Enddatum
Anmeldefrist

Offene Einschreibung