Weiterbildung Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)

IUBH Fernstudium

Programmbeschreibung

Weiterbildung Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)

IUBH Fernstudium

Unser Zertifikatslehrgang Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH) ermöglicht Dir in nur drei Semestern eine hervorragende Aus- bzw. Weiterbildung auf Hochschulniveau. Über branchenspezifische Wahlpflichtmodule kannst Du dich in Deiner gewünschten Fachrichtung spezialisieren und wirst im Zuge der Weiterbildung in den Bereichen Hotelmanagement, Eventmanagement oder Tourismusmanagement zum Spezialisten ausgebildet.

Bei uns studierst Du in nur 3 Semestern, unterstützt durch Vodcasts, Videovorlesungen, Tutoren und ausgedruckten sowie digitalen Weiterbildungsskripten – egal, wo Du Dich gerade befindest.

Fakten zur Weiterbildung Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)

  • Abschluss: Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)
  • Weiterbildungsdauer: wahlweise 3, 4 oder 6 Semester
  • Weiterbildungsmodell: Online-Studium
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Probezeit: 4 Wochen
  • Verlängerung: kostenlos möglich
  • Zulassungsvoraussetzungen: Ohne Erhalt von ECTS-Punkten: Ohne Erhalt von ECTS-Punkten: mind. 2-jährige Berufsausbildung oder 3 Jahre Berufserfahrung; Mit Erhalt von ECTS-Punkten: (Fach-)Abitur oder abgeschlossene Meisterprüfung oder mind. 2-jährige Ausbildung mit 3-jähriger Berufserfahrung
  • Akkreditierung: ZFU (Nr. 286117)
  • Weiterbildungsstart: jederzeit möglich
  • Zertifizierung: Zertifikat

2-Stufen-Modell

Mit der IUBH hast Du die Möglichkeit, Deinen Bachelor-Abschluss im Fernstudium Bachelor of Arts Hotelmanagement, Bachelor of Arts Eventmanagment oder Bachelor of Arts Tourismusmanagement in zwei Stufen (siehe Abb. rechts) zu erreichen.

Schritt für Schritt wirst Du auf das finale Ziel – die Bachelor-Urkunde vorbereitet. Die einzelnen Stufen unseres Programms erreichst Du automatisch nach dem erfolgreichen Absolvieren bestimmter Module aus dem Curriculum. Leistungen und bereits bezahlte Studiengebühren werden in der nächsten Stufe voll angerechnet. Deinen Weiterbildungserfolg kannst du mit dem Zertifikat Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagment (IUBH) und anschließend mit Deiner Bachelorurkunde jederzeit bei Deinem aktuellen oder zukünftigen Arbeitgeber nachweisen, was Dir zusätzliche Pluspunkte einbringt.

Zukunftsperspektiven für angehende Betriebswirte im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement

Die Ausbildung zum/r Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement an der IUBH bietet Dir die Chance, Dich neben Deinem Beruf weiterzubilden.

Mit dieser Zusatzqualifikation eignest Du Dir neben betriebswirtschaftlichem Know-how ein breites Grundlagenwissen im Berufsfeld der Tourismuswirtschaft an. Da die Welttourismusorganisation UNWTO erwartet, dass die Touristikbranche weiterhin stark wächst, ergibt sich ein großer Bedarf an Nachwuchsführungskräften auf internationaler Ebene.

Die Karriereaussichten im Tourismus-Sektor sind daher sehr gut. Arbeitgeber stehen Weiterbildungen oft sehr offen gegenüber und schätzen das Eigenengagement, sich Wissen berufsbegleitend anzueignen.

Die Vorteile unserer Weiterbildung

  • Unser Betriebswirt im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH): komplett in deutscher Sprache
  • Berufsbegleitende Weiterbildung: Karriereboost auch neben dem Job
  • Start jederzeit möglich: Wir verzichten vollständig auf feste Einschreibefristen
  • Fernstudium 2.0: Onlinecampus mit digitalem Lernmaterial, Selbsttests, Online-Tutorien, Lern-Wikis und mehr
  • Geringe Kosten: Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH) bereits für 179,- Euro monatlich
  • Der Test ist angerichtet: Prüfungstermine jeden Monat für alle Kurse und an allen Studienzentren, auch weltweit
  • Von den Besten lernen: Unsere Fakultät vereint akademisches Wissen und umfassende Praxiserfahrung
  • Top-Qualität: Unsere Qualitätsauszeichnungen und Rankings
  • Maximale Flexibilität: Studieren, wann und wo Du willst

Inhalte der Weiterbildung Betriebswirt-/in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)

Der Tourismus ist einer der weltweit größten Arbeitgeber und eine stetig wachsende Branche. Mit einer optimalen Mischung aus betriebswirtschaftlichen Grundlagen und relevantem Branchenwissen bereiten wir Dich in dieser Weiterbildung gezielt auf die Übernahme von Tätigkeiten mit Führungsverwantwortung vor.

Unsere Weiterbildung ist modular aufgebaut, d.h. Du studierst anhand von Themengebieten, die in sogenannte “Module” eingeteilt sind. Innerhalb dieser Module gibt es jeweils einen Einführungskurs und einen Vertiefungskurs, die Dich auf den Abschluss dieses Moduls systematisch vorbereiten. Innerhalb der Module bekommst Du, sofern Du die Option mit dem Erhalt von ECTS-Punkten gewählt hast, für jeden erfolgreichen Abschluss ECTS-Punkte gutgeschrieben, die Deine Leistungen dokumentieren.

Semesterübersicht

1. Semester

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wahlpflichtmodule (A1 Unternehmerisches Hotelmanagement, A2 Eventmanagement, A3 Tourismusmanagement)*
  • Ökonomie und Markt
  • Recht
  • Computertraining

2. Semester

  • Buchführung und Bilanzierung
  • Marketing
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Wahlpflichtmodule (B1 Food and Beverage Management, B2 Business Events, B3 Destinationsmanagement)*
  • Personalwesen
  • Handelsrecht

3. Semester

  • Finanzierung und Investition
  • Interkulturelles Management
  • Wahlpflichtmodule (C1 Rooms Division Management, C2 Planung und Entwicklung von Events, C3 Tourismusmarketing)*
  • Unternehmensführung
  • Wahlmodule Spezialisierungen

*Bei der Onlineanmeldung wählst Du Deine gewünschte Vertiefungsrichtung: Hotelmanagement (A1, B1, C1) ODER Eventmanagement (A2, B2, C2) ODER Tourismusmanagement (A3, B3, C3).

In dieser Weiterbildung werden insgesamt 90 Credit Points (ECTS) vergeben.

Optional kann auch das Weiterbildungsmodell ohne ECTS Punkte absolviert werden.

Die Hochschulzugangsberechtigung für ein (Folge-)Studium ist nach erfolgreichem Abschluss nicht automatisch gegeben!

Zulassungsvoraussetzungen zur Weiterbildung

Für die Zulassung zum Weiterbildungsmodell ohne Erhalt von ECTS-Punkten ist eine mind. 2-jährige Berufsausbildung oder mind. 3 Jahre Berufserfahrung notwendig.

Für die Einschreibung in das Programm mit Erhalt von ECTS-Punkten ist eine der folgenden Hochschulzugangsberechtigung notwendig:

Studieren mit (Fach-)Abitur

Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) kannst Du sofort und ohne Aufnahmeprüfung in den Betriebswirt (IUBH) an der IUBH einsteigen.

Studieren ohne Abitur

Auch ohne (Fach-)Abitur ist ein Einstieg möglich, wenn Du folgende Erfahrung mitbringst:

  • Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z. B. als IHK-Fachwirt/in) berechtigen zum Studienstart.

Kosten Betriebswirt-/in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH)

Die Gebühren für unsere Weiterbildung Betriebswirt/-in im Hotel-/Event-/Tourismusmanagement (IUBH) betragen, je nach gewünschtem Zeitmodell:

  • 18 Monate: 329 Euro pro Monat 6.421 Euro
  • 24 Monate: 259 Euro pro Monat 6.715 Euro
  • 36 Monate: 179 Euro pro Monat 6.943 Euro
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Deutsch


Zuletzt aktualisiert am November 19, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Start Date
Beginn
Offene Einschreibung
Duration
Dauer
18 - 36 monate
Teilzeit
Vollzeit
Price
Preis
329 EUR
pro Monat (18 Monate)
Information
Deadline
Locations
Deutschland - Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen
Beginn : Offene Einschreibung
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Offene Einschreibung
Deutschland - Bad Honnef, Nordrhein-Westfalen
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen