Zertifikat in Digital Content Management

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Über das Programm

Steigern Sie Ihre Karriere mit unserem Online Digital Content Management-Abschlusszertifikat. Sie erfahren, wie Sie Inhalte für Unternehmen jeder Größenordnung erfolgreich erstellen, analysieren und verwalten können, von kleinen Startups bis hin zu etablierten Unternehmen. Unser 16-Credit-Zertifikat-Programm wurde entwickelt, um Profis zu helfen, neue Fähigkeiten zu erlernen, um wettbewerbsfähig in der Erstellung von Inhalten und Strategie auf dem heutigen Markt zu bleiben.

Ihr neu erworbenes Verständnis von effektiver Inhaltserstellung und -verwaltung hilft Ihnen, die Auffindbarkeit Ihrer Inhalte plattformübergreifend zu verbessern. Indem Sie lernen, die Auswirkungen von Inhalten auf verschiedene Arten von Organisationen zu messen, können Sie Ihre Storys so entwickeln und modifizieren, dass sie mit den spezifischen Zielgruppen, die Sie bedienen, in Einklang stehen.

Während Ihres Studiums erwerben Sie die Fähigkeiten und strategischen Erkenntnisse, die benötigt werden, um:

  • Testen Sie Inhalte in verschiedenen Märkten und messen Sie die Publikumsreaktion.
  • Ermitteln Sie die geeignete Metadatenebene, die für Rich Media erforderlich ist
  • Entwickeln Sie Inhalte, die plattformübergreifend verwendet werden können
  • Erfahren Sie, wie Sie die Auswirkungen Ihres Contents auf verschiedene Arten von Systemen und Organisationen messen können

Unser Zertifikatsprogramm richtet sich an Berufstätige, die begierig darauf sind, kritische, gefragte Inhalte zu erwerben. Nach Abschluss des Zertifikats haben die Studenten die Möglichkeit, sich für die Fortsetzung ihres Studiums außerhalb des Zertifikats zu bewerben und den Master of Arts in Publishing and Writing zu erwerben. Die verdiente Gutschrift aus dem Zertifikatsprogramm wird auf das Master-Programm angewendet.

Erfahren Sie mehr über das Curriculum für Digital Content Management .

Lehrplan

Metadaten

Dieser Kurs untersucht die Rolle von Metadaten in den sich entwickelnden Informationsökosystemen innerhalb verschiedener veröffentlichender Ökosysteme. Der Kurs untersucht die Verwendung spezifischer Metadatenschemata in der Buch- und Digital-Publishing-Branche. Zu den behandelten Themen gehören Metadatenmodelle, Ontologien, Generierung und Bewahrung von Metadaten, Verwaltung digitaler Rechte, Textanalyse und Suchoptimierung. Die Kursarbeit umfasst die Erstellung von Metadaten in den gemeinsamen Schemata (XML, Dublin Core, EAD, CDWA, VRA, ONIX) und Projekten, die praktische Übungen ermöglichen.

Grundlagen der Content-Strategie

Bei der Content-Strategie geht es darum, Inhalte als Geschäftsvermögen zu entwickeln, um damit spezifische Geschäftsziele zu erreichen. Dieser Kurs soll Ihnen helfen, eine effektive Inhaltsstrategie zu planen und auszuführen, um ein Publikum aufzubauen. Es wird als dynamisches Live-Projekt durchgeführt, bei dem Sie alleine und in Gruppen arbeiten, um Erfahrungen in allen Facetten der Content-Strategie zu sammeln. Sie entwickeln eine Strategie, setzen Ziele, erstellen einen Projektplan und führen Grundlagenforschung durch, um Ihre Annahmen zu testen. Sie erstellen, veröffentlichen und verbreiten regulären Inhalt, um die Bedürfnisse der von Ihnen definierten Zielgruppe zu erfüllen. Sie erfahren, wie Sie Ihren Content für maximale Wirkung organisieren und optimieren und wie Sie Metriken setzen, Ihre Ergebnisse messen und iterieren können.

Elektronischer Publishing-Überblick

Dieser Kurs ist eine Einführung in die wichtigsten Plattformen und Bereiche des Online-Publizierens. Der Kurs bietet praktische Experimente mit den wichtigsten Online-Publishing-Plattformen und gibt den Studenten einen Überblick über Schlüsselkonzepte wie Webanalyse, Inhaltsstrategie und Benutzerinteraktion. Der Kurs vermittelt den Studierenden ein grundlegendes Verständnis für die Planung, Entwicklung und Verwaltung eines digitalen Systems. Die Schüler müssen grundlegende Computerkenntnisse haben.

Rotierende Themenklasse

Der vierte Kurs im Zertifikat wird eine rotierende Themenklasse sein, die bestimmte Bereiche abdecken wird, die für das Content Management relevant sind. Zu den Kursen gehören XML, Projektmanagement und Usability / UX-Design.

Verwandle dein Zertifikat in einen Master-Abschluss:

Der Kurs "Electronic Publishing Overview" zählt zu den Kernanforderungen des MA Publishing and Writing und wird jedes Semester angeboten.

Alle anderen Klassen gelten als Wahlfächer für das aktuelle MA-Programm und werden alle zwei Semester angeboten.

Zuletzt aktualisiert am März 2018

Über die Hochschule

Emerson College is internationally recognized as the nation’s premier institution of higher learning devoted to communication and the arts.

Emerson College is internationally recognized as the nation’s premier institution of higher learning devoted to communication and the arts. Weniger Informationen