Keystone logo

AMA Education System

A logo

Einführung

HINTERGRUND AMA Bildungssystem (AMAES) ist die größte Bildungsnetzwerk in Asien und ein Mitglied der AMA Group of Companies. Es ist die Firma, die die folgenden Schulen auf den Philippinen verwaltet und betreibt:

AMA-Universität AMA Hochschulen ABE International Business College (ABE) ACLC Hochschule AMA-Computer Learning Center (ACLC) St. Augustine School of Nursing (SASN) Delta Air International Aviation Academy (DAIAA) Süd-Luzon Hochschule Sta. Veronica Hochschule AMA Grundbildung (früher St. Augustine International School) AMA School of Medicine (AMASOM)

AMA COLLEGE UND AMA UNIVERSITY Im Jahr 1980 Botschafter Amable R. Aguiluz V, der auch als Vater der Computerbildung bekannt auf den Philippinen, sah voll ausgebildeten Computer-Profis, die Nachfrage nach; jedoch während dieser Zeit keine Institution auf den Philippinen angeboten professionellen Computer-Ausbildung. Die Kenntnis der Auswirkungen der Technologie in der Branche und wie sie Fortschritte zu fahren, antwortete Botschafter Aguiluz auf die Nachfrage und beschlossen, eine Schule zu setzen, die Computer-Ausbildung bieten wird; daher wurde AMA Institut für Computerwissenschaften gegründet und schließlich zur Gründung von AMA Computer-Hochschule geführt, die als erste Kurse in Informatik und Computertechnik zu bieten.

Abgesehen davon, dass der erste IT-Kurse in den Philippinen zu bieten, war AMA Hochschule auch die erste:

Angebot E-Learning Geben Sie 1 zu 1 Schüler-Computer-Relation Angebot Mechatronik Erhalten Zertifizierung nach ISO 9001 unter allen Schulen auf den Philippinen Werden Sie ein Microsoft Premiere Education Partner Werden Sie ein exklusives Trainingspartner von Avaya Verzweigen zu den wichtigsten Städten und Gemeinden auf den Philippinen Entwickeln Sie eine Universitätsstadt in den Philippinen vergleichbar mit Harvard, MIT und anderen ähnlichen Einrichtungen

Im Laufe der Zeit setzte AMA Hochschule zu verbessern und erweitert auch ihren Umfang durch Kurse in Bezug auf Wirtschaft und Finanzen, Kunst und Wissenschaft und Technik, die zu seiner Erhebung führte zu AMA-Universität, im Anschluss an die Verleihung des Status einer Universität von der philippinischen Regierung der Kommission bietet auf Higher Education (CHED) am 20. August 2002.

Heute, abgesehen von seinem Hauptcampus (AMA-Universität), die in Project 8, Quezon City, gibt es 41 AMA Hochschulen in verschiedenen Teilen des Landes, die Bachelor-Abschluss, Tech-voc bietet, Kursen und Postgraduierten-Studiengänge.

AMA SCHULSYSTEM Ein paar Jahre nach AMA Hochschule gegründet wurde, entschied Botschafter Aguiluz ein neues Unterfangen zu beginnen, indem neue Schulen einzurichten, die in bestimmten Bereichen wie Wirtschaft, technische IT-Kenntnisse, Gesundheitswesen und Gastfreundschaft spezialisieren wird. Es wurde schließlich realisiert, wenn er AMA-Computer Learning Center, ACLC College, ABE International Business College und St. Augustine School of Nursing gegründet. Um AMA College und seine Schwester Schulen, AMA Educational Systems Holdings, Inc., um effizient verwalten gegründet wurde, was jetzt ist das Unternehmen, das die Bildung Geschäft der AMA-Unternehmensgruppe verwaltet.

Die neuen Mitglieder der AMA SCHULSYSTEM Abgestimmt auf den Ruf der größten Bildungsnetzwerk in Asien zu sein, AMAES erwarb vor kurzem die folgenden Schulen, um die Organisation der Ruf und erfüllen ihr Ziel, eine hochwertige Bildung für alle zu stärken:

Delta Air International Aviation Academy Süd-Luzon Hochschule Sta. Veronica Hochschule Norwegian Maritime Academy

INTERNATIONAL OPERATIONS

AMAES baut seine Reichweite zu erweitern und seine globale Präsenz erhöhen, indem sie Schulen der Einrichtung nicht nur auf den Philippinen, aber auch in anderen Ländern. Hier sind die Schulen unter AMAES, die bereits in anderen Ländern bis heute tätig sind:

AMA International University Bahrain AMA International Training Institute Bahrain AMA International Training Institute Oman ACLC Macau ACLC Hong Kong Al Fawz International School

Standorte

  • Corporate Office AMA Building 2 59 Panay Avenue Quezon City, , Manila

Fragen