Keystone logo

CUNY Graduate School of Journalism

A logo

Einführung

Unser Leitbild

Die CUNY Graduate School of Journalism bereitet die Studierenden aus einem breiten Spektrum wirtschaftlicher, rassischer und ethnischer Herkunft Qualitätsjournalismus zu einer Zeit des raschen Wandels zu erzeugen.

starke Berichterstattung und Schreiben, kritisches Denken, Fairness und Genauigkeit: Wir sind in den Kernkompetenzen und Ethik des Journalismus verwurzelt.

Wir lehren neue Technologien und Storytelling-Tools über Media-Plattformen Publikum zu engagieren und einen breiteren demokratischen Dialog zu fördern.

Wir bedienen unsere lokalen und globalen Nachrichten Gemeinden durch unsere Berichterstattung, Forschung und Einrichtungen teilen.

Wir servieren unseren Beruf von erfahrenen Journalisten Abschluss Diversifizierung der Stimmen in den Medien und zur Förderung von Innovation und Unternehmertum, eine nachhaltige Zukunft für den Journalismus zu helfen bauen.

Die City University of New York CUNY Graduate School of Journalism bietet eine erstklassige, erschwingliche Bildung traditionellen Journalismus Werte lehren, während Studenten der Vorbereitung in einer sich schnell verändernden Medienlandschaft zu gedeihen.

Da der Beruf selbst für das digitale Zeitalter neu erfindet, ist die CUNY J-School an der Spitze der nächsten Generation von Journalisten mit den Werkzeugen auszustatten, Geschichten zu finden und sie effektiv sagen - mit Print, Rundfunk, visuelle, interaktive und Social Media.

Ebenso wichtig ist, unsere Fähigkeit aus erfahrenen und preisgekrönten Journalisten ist die Vorbereitung der Studierenden erneut vorstellen, wie Journalismus praktiziert wird, so dass sie die Veränderungen im Gange führen kann helfen.

Die Schule bietet drei Master-Studiengänge: einen Master of Arts in Journalism, der erste MA in Entrepreneurial Journalism der Nation, und eine einjährige, modernste MA in Social Journalism, die im Januar 2015 ins Leben gerufen.

Die traditionellen MA in Journalismus verfügt über ein strenges dreisemestriger Lehrplan, der die ewigen Wahrheiten des Berufs lehrt - Berichterstattung, Schreiben, kritisches Denken und Ethik - neben den digitalen Medienkompetenz jeder Journalismus heute braucht. Das Vollzeit-Programm bietet Studie in fünf Themen Konzentrationen dass die Schüler tiefer in einen Beat oder Content-Bereich zu vertiefen. Jeder Student Absolventen auch mit On-the-job-Erfahrung, durch eine einzigartige erforderliche Praktikum im Sommer, dass die Schule garantiert gezahlt wird.

Das viersemestrige MA in Entrepreneurial Journalism Programm zielt darauf ab, die Absolventen dringend benötigte Innovation Nachrichtengeschäft bringen zu helfen. Studenten, die diesen Grad Studie die Grundlagen der Berichterstattung, Schreiben und Multimedia für drei Semester und ab dem vierten Semester zu verfolgen, in einem umfassenden Studium teilnehmen, die auf innovative Ansätze in den Journalismus, betriebswirtschaftliche Grundlagen, moderne Technologie Fähigkeiten und neue Geschäftsmodelle konzentriert sich für Nachrichten. Bis zum Ende der Laufzeit wird jeder Schüler entwickeln eigene Startprojekt, in enger Abstimmung mit der Fakultät Berater und Experte Mentoren.

Der neue MA in Social Journalismus soll helfen zukünftige Führungskräfte in Nachrichten Neufassung Journalismus als Dienst richtet, die Gemeinden erfüllen ihre Ziele und Probleme zu lösen hilft, eine breite Palette von neuen Tools und Fähigkeiten mit denen der Aufbau von Beziehungen, Daten, Social Media und Business .

Unsere Schüler reflektieren die ethnische, wirtschaftliche und internationale Vielfalt der Welt, und sie sind stolz auf Geschichten über Menschen Ausgraben und Nachbarschaften in New York City in den Medien oft übersehen.

In unseren state-of-the-art-Anlage direkt an der Times Square ist der CUNY Graduate School of Journalism Lernen und Veränderung zu unterrichten.

Zehn Gründe für ein Wählen Sie CUNY J-Schule

Wir waren im digitalen Zeitalter geboren. Unsere Schule öffnete seine Türen im Jahr 2006, als das Internet tief war unser Beruf zu stören. Wir verstehen - und zu umarmen - die Idee, dass unser Lehrplan ständig überarbeitet, um unseren Erfolg wesentlich ist. Unsere Fakultät verkörpert diesen Start Geist. Wir haben nicht akademische Lehen oder Schlacht verschanzt Ideen zu navigieren hatte. Unser Programm ist innovativ und rigoros. Unser Master of Arts in Journalism Lehrplan bietet eine Kombination aus traditioneller und Multimedia-Journalismus Ausbildung, zusammen mit Thema Spezialisierungen und einem einzigartigen bezahlten Praktikum im Sommer. Das ist alles verpackt in 16 fest geskriptete Monate. Wir bieten auch einen MA in Entrepreneurial Journalism und einen MA in Social Journalismus, die ersten Grad ihrer Art in der Nation. Wir stehen im Mittelpunkt des Medien Universum. Unser Midtown Manhattan Lage ist nicht zu schlagen. Wir sind direkt neben der New York Times, ein leicht zu Fuß zu vielen anderen großen Medienunternehmen und nur eine kurze U-Bahnfahrt von einer Schar von neuen Medien-Startups. Unser New Yorker zu Hause macht es einfach für uns erstklassige Dozenten und Gastrednern zu rekrutieren, und gibt unseren Studenten die Möglichkeit zur Interaktion regelmäßig mit großen, hochkarätigen Nachrichtenagenturen. Unsere Fakultät ist hervorragend. Dank unserer New Yorker Basis, haben wir die Möglichkeit, außergewöhnliche Arbeits Journalisten als Professoren, Beigaben und Trainer zu rekrutieren. Viele von ihnen sind preisgekrönte Profis, die für ihr Know-how in der großen Nachfrage sind. Doch die nächste Generation pflegen ist, was sie oft sagen, sie finden lohnendsten über ihre CUNY J-Schule Zugehörigkeit. Sie werden dich lehren, Mentor Sie und erreichen, um den Kollegen in den Beruf, den Sie finden Jobs, Praktika und freie Möglichkeiten zu helfen. Wir sind eine kleine, intime Gemeinschaft. Die jährliche Kohorte für unsere MA in Journalismus ist klein (in der Regel etwa 100 Studenten), und wir mögen es so. Es erlaubt uns, in unserem Zulassungsverfahren sehr selektiv zu bleiben und unsere akademische Programm auf spezifische Bedürfnisse der Studierenden anzupassen. Unsere Klassengröße Mittelwerte von 10 bis 15 Studenten, und Sie werden häufig mehr als ein Lehrer im Raum haben. Jeder bekommt eine persönliche Betreuung durch Dozenten, Mitarbeitern und Mitschülern. Sie werden nicht in der Menge verloren gehen. Wir sind öffentlich. Die Tatsache, dass wir die einzige staatlich unterstützte Graduate School of Journalism im gesamten Nordosten flößt uns mit einer klaren Identität sind. Es erlaubt uns, unsere Nachhilfe erschwinglich zu halten, stellt sicher, dass unsere Studierenden vielfältig ist, konzentriert sich unsere journalistische Anstrengungen auf unterversorgten Gemeinden und eröffnet unseren professionellen Schulungen und Veranstaltungen in New York weiter Journalismus Gemeinschaft. Wir schätzen Vielfalt. Wir wollen nicht nur eine Vielfalt Agenda reden, handeln wir auf sie. Wir rekrutieren aktiv an CUNY, SUNY, historisch schwarzen Colleges und Hispanic-Serving-Institutionen und tun Reichweite durch eine Vielzahl von professionellen Journalismus Verbänden. In einer typischen Kohorte, mehr als 40 Prozent sind Studenten der Farbe. Unsere Liste von Dozenten ist sehr vielfältig und wir arbeiten hart daran, dass Diversity-Themen, um sicherzustellen, werden aktiv in unseren Lehrplan aufgenommen. Wir sind auch zu Hause an das Zentrum für Gemeinschaft und ethnische Medien, die für die Region Einwanderer-basierte Medien Ausbildung und Forschung zur Verfügung stellt. Wir bieten großen Wert. Unser Unterricht ist eine der niedrigsten im Land - und wir haben eine aggressive Schüler Stipendienprogramm, um sicherzustellen, dass unsere Vielfalt nicht nur Rasse und ethnische Herkunft, sondern auch wirtschaftliche Klasse umfasst. Für diejenigen, die in unserem M..A in Journalismus-Programm mit seiner erforderlichen Praktikum im Sommer bieten wir ein $ 3.000 Stipendium für Studierende, deren Praktika unbezahlt sind. Wir tun dies, weil wir, dass alle Schüler auf gleiche Wettbewerbsbedingungen zu gewährleisten wollen, wenn ihre Praktika entschieden haben. Wir kennen keine andere J-Schule, die dieses Engagement macht. Unsere Absolventen erhalten Arbeitsplätze. Nur sechs Monate, nachdem sie 85 Prozent unserer Absolventen arbeiten typischerweise in Vollzeit in den Beruf; Nach einem Jahr steigt die Zahl auf etwa 92 Prozent. Einige arbeiten bei großen Medienorganisationen wie ABC News, der New York Times, Bloomberg News, WNYC und Sports Illustrated. Andere haben sich entschieden, für jüngere Organisationen zu arbeiten, wie BuzzFeed, VICE Medien, Mic, Cir.ca und DNAInfo. Viele Studenten begann bei diesen Verkaufsstellen als Praktikanten arbeiten und wieder als Vollzeit-Mitarbeiter nach ihrem Abschluss. Unsere Alumni sind leidenschaftlich und stolz. Es braucht Mut, eine relativ neue Schule über diejenigen mit vergoldeten Namen zu wählen, so dass unsere Absolventen sind in der Regel einen gewissen Stolz auf die Wahl, die sie gemacht haben, zu zeigen. Sie haben ein aktives Netzwerk, weitergeben Tipps über Beschäftigungsmöglichkeiten und feiern jeden beruflichen Leistungen des anderen. Obwohl viele nicht in der Gegend NY bleiben nach dem Abschluss, kommen sie oft wieder für Veranstaltungen, Heimkehr oder einfach ihre Lieblings Fakultät oder Personal zu besuchen. Sie haben auch festgestellt, dass ihre CUNY Zugehörigkeit öffnet Türen, ob sie Geschichten berichten oder eine Beschäftigung suchen. Die City University of New York ist die größte Metropol Universität des Landes, mit Hunderttausenden von Alumni, darunter Dutzende von Arbeits Journalisten, die eine der CUNY der Bachelor-Schulen besucht.

Standorte

  • 219 W. 40th Street New York, NY 10018, 10018, New York

Fragen