Keystone logo
EU Business School Online

EU Business School Online

EU Business School Online

Einführung

EU Business School Online

Die 1973 gegründete EU Business School (EU) ist eine internationale, professionell akkreditierte, hochrangige Business School mit Standorten in Barcelona, Genf und München. Wir bieten kleine, dynamische Kurse auf Englisch mit den besten akademischen Lehrplänen Nordamerikas und Europas an. Unser pragmatischer Ansatz in der Wirtschaftsausbildung bereitet Studierende auf eine Karriere in der sich schnell entwickelnden und globalisierten Geschäftswelt von heute vor.

Die EU bietet sowohl auf dem Campus als auch online Stiftungs-, Bachelor-, Master-, MBA- und Doktorandenprogramme mit den Bereichen Betriebswirtschaft, Kommunikation, Tourismusmanagement, internationale Beziehungen, Sportmanagement, Management digitaler Medien, internationales Geschäft, Marketing, Finanzen, Unternehmen und Mensch an unter anderem Ressourcenmanagement.

Über unser globales Netzwerk akademischer Partner können Studierende an EU-Campussen wie der University of Roehampton in London, der University of Derby im Vereinigten Königreich und der Universidad Católica de Murcia (UCAM) in Spanien staatlich anerkannte Abschlüsse erwerben. Partnerschaften mit der Pace University in New York, der University of California in Riverside, dem Fisher College in Boston und der Shinawatra University in Bangkok bieten Studierenden die Möglichkeit, einen zweiten Abschluss zu erwerben und gleichzeitig in einem vielfältigen und bereichernden Umfeld zu studieren. EU-Gruppenprogramme sind vom Accreditation Council for Business Schools and Programs (ACBSP) und der International Assembly for Collegiate Business Education (IACBE) akkreditiert und vom Council for Higher Education Accreditation (CHEA) anerkannt. Wir verfügen außerdem über die internationale Qualitätsakkreditierung (IQA), die von der Central and East European Management Development Association (CEEMAN) verliehen wird. Die EU-Gruppe ist zudem bei EduQua akkreditiert, dem ersten Schweizer Qualitätslabel für Erwachsenenweiterbildung.

EU-Campusse liegen an der Mittelmeerküste, zwischen den Schweizer Alpen und in der Wirtschaftshauptstadt Deutschlands und bieten Studierenden die Möglichkeit, in vier unterschiedlichen und bereichernden Umgebungen zu leben. Studierende können zwischen den Standorten wechseln und die Vielfalt von Barcelona, Genf und München erkunden. Dies ist ein guter Vorwand, um eine Sprache zu lernen, verschiedene Menschen kennenzulernen und gleichzeitig neue geschäftsorientierte Möglichkeiten kennenzulernen. Darüber hinaus können Studierende am Austausch mit unseren Partnerinstitutionen unter anderem in den USA, China, Großbritannien, Spanien, Thailand, Malaysia, Taiwan, Mexiko, Brasilien, Kasachstan, Kanada und Russland teilnehmen.

Entdecken Sie EU Digital

Digitales Lernen

Die Bildung entwickelt sich ständig weiter und ein digitaler Abschluss wird heute als hervorragende Alternative zu Präsenzprogrammen angesehen. Durch modernste Technologie und eine zunehmend vernetzte Welt steht die EU Business School an der Spitze der Wirtschaftslehre und bietet flexible und personalisierte Programme mit den Vorteilen und der Freiheit des digitalen Lernens.

Unsere Digital Campus-Studenten lernen durch interaktive Live-Webinare, Gruppenprojekte und Unternehmenssimulationen. Die Programme werden auf benutzerfreundlichen Webplattformen unterstützt und von renommierten Dozenten durchgeführt, die in Echtzeit personalisierte Nachhilfe aus der ganzen Welt anbieten.

On-Campus-Wochen

Außerhalb der Online-Kurse wenden die Studierenden ihre Fähigkeiten an und knüpfen Kontakte durch die Vernetzung mit Kollegen während der Campus-Wochen, die einmal pro Semester stattfinden: Genf im Dezember; München im März; und Barcelona im Juni. Dieser Kontakt mit Kollegen und Dozenten trägt dazu bei, langfristige Beziehungen aufzubauen und ist eine großartige Gelegenheit zum Networking.

Die EU-Wochen auf dem Campus sind mit zahlreichen Aktivitäten gefüllt, darunter Teambuilding, Networking-Veranstaltungen, kulturelle Erfahrungen, Gastvorträge, Prüfungen und Unternehmensbesuche. Die Studierenden lernen Unternehmenskulturen kennen, erfahren etwas über die Herausforderungen, die mit der Führung verschiedener Unternehmen verbunden sind, und erhalten einen Einblick in die neuesten Wirtschaftsthemen.

Campus-Funktionen

Die Geschäftswelt ist heute vernetzter als je zuvor. Um den geschäftlichen Anforderungen der Zukunft gerecht zu werden, konzentriert sich die EU darauf, den Fachkräften der Zukunft eine aktuelle und internationale Ausbildung zu bieten.

Die EU Business School verfügt über vier Standorte in Spanien, der Schweiz, Deutschland und Digital. EU-Campusse sind an der sonnigen Mittelmeerküste, am Fuße der Schweizer Alpen, in der Wirtschaftshauptstadt Deutschlands und im Internet zu finden und bieten Studierenden die Möglichkeit, in drei unterschiedlichen und bereichernden europäischen Städten zu leben oder gleichzeitig ihrer Karriere nachzugehen online studieren.

Entdecken Sie EU Digital

Digitaler Campus

Das digitale Studium an der EU Business School verbindet Studierende sofort mit einem Netzwerk von Kollegen, Dozenten und Wirtschaftsexperten aus der ganzen Welt. Durch unsere flexiblen, erschwinglichen Programme können Studenten ihr Studium auf andere Verpflichtungen abstimmen und dennoch von allen wichtigen Funktionen einer Ausbildung auf dem Campus profitieren. Unsere digitalen Programme spiegeln ihre Pendants auf dem Campus wider und nutzen eine Mischung aus traditionellen Lehrtechniken und modernen Methoden. Der Unterricht findet auf benutzerfreundlichen Plattformen statt und die neueste Technologie sorgt für ein innovatives Lernerlebnis.

Die Programme werden von renommierten und erfahrenen Dozenten aus der Industrie und der akademischen Welt gehalten. Unser Lehrplan umfasst Gastrednersitzungen und Live-Webinare sowie drei Wochen auf dem Campus in Genf, München und Barcelona.

    Admissions

    Der Zulassungsprozess an der EU Business School ist unkompliziert. Studierende haben die Wahl, sich online zu bewerben oder ihre Bewerbung per Post zu senden.

    Die Kandidaten werden auf der Grundlage ihrer Bewerbung bewertet, wobei das Führungspotenzial, die akademischen Leistungen, die Leistung bei standardisierten Tests, außerschulische Aktivitäten und persönliche Erfahrungen des Studenten berücksichtigt werden.

    Die Einschreibung erfolgt das ganze Jahr über und nutzt die ganzjährigen Starttermine unseres Programms. Foundation- und Bachelor-Studenten können ihr Studium im Oktober, Januar, Mai und Juli beginnen, während unsere Master- und MBA-Studiengänge im Oktober, Januar und März beginnen. Diese Flexibilität ermöglicht es den Studierenden, so früh wie möglich mit dem Studium zu beginnen.

    Unser Zulassungsteam steht Ihnen bei Fragen und Anregungen gerne zur Verfügung. Um mehr über die EU zu erfahren, empfehlen wir Ihnen auch, unsere Campusse zu besuchen, unsere aktuellen Studierenden zu treffen und an unseren Kursen und Tagen der offenen Tür teilzunehmen.

    1. Vervollständigen Sie Ihre Bewerbung und bereiten Sie Ihre Unterlagen vor.
    2. Schreiben oder filmen Sie Ihren begleitenden Motivationsaufsatz.
    3. Senden Sie die für das Programm erforderlichen Unterlagen.
    4. Bewerbung wird von der Zulassungsabteilung geprüft.
    5. Warten Sie auf die Bestätigung, dass Ihr Platz gesichert ist.
    6. Beginnen Sie Ihr Studium an der EU Business School.

    Ranglisten

    • Platz 1 in der Klassen- und Fakultätsvielfalt von QS Top MBA 2021
    • MBA-Programm auf Platz 3 in Spanien vom Forbes Magazine
    • Ausgezeichnet mit vier Sternen für herausragende Leistungen in der Wirtschaftsausbildung von QS Stars
    • EU-Online-MBA auf Platz 20 der Welt von QS Top MBA
    • Der MBA der EU wird von América Economía als Nummer 23 der Welt anerkannt
    • Platz 42 in den QS European MBA Rankings 2021
    • Platz fünf im QS MBA Guide Return on Investment Report für Gehaltserhöhungen in Europa
    • Platz sechs als beste Business School für Studentinnen vom Magazin Capital
    • Unter den Top 100 weltweit für Karrierespezialisierung (MBA in Entrepreneurship)
    • Unter den Top 100 weltweit für Karrierespezialisierung (MBA in Marketing)
    • Unter den Top 140 der QS Global MBA Rankings 2021
    • Der Online MBA der EU belegte sieben Jahre in Folge den Spitzenplatz in den Online Global Rankings des CEO Magazine
    • Vom CEO Magazine in die Top-Tier für globale und europäische MBA-Programme aufgenommen
    • Executive MBA der EU auf Rang 1 in den Global Executive MBA Rankings des CEO Magazine
    • Vom CEO Magazine eingestuftes Premier DBA-Programm
    • Gelistet als Top 20 Business School von China Economic Review Magazin
    • Von EU-Startups als eine der Top 30 der europäischen Hochschulen für Unternehmertum gelistet

    Standorte

    • Barcelona

      EU Business School c/ Diagonal 648 Bis, Barcelona, 08017, Barcelona

    • Geneva

      Rue Kléberg, 6, 1201, Geneva

    • Munich

      Theresienhöhe, 28, 80339, Munich

    Fragen