Keystone logo
Pacifica Graduate Institute

Pacifica Graduate Institute

Pacifica Graduate Institute

Einführung

Unsere Aufgabe

Pacifica Graduate Institute ist eine akkreditierte Graduiertenschule, die Master- und Doktorstudiengänge anbietet, die in der tiefenpsychologischen Tradition verankert sind. Das Institut hat ein Bildungsumfeld geschaffen, das den Respekt für kulturelle Vielfalt und individuelle Unterschiede pflegt, und eine akademische Gemeinschaft, die einen Geist der freien und offenen Forschung fördert. Studenten haben Zugang zu einer beeindruckenden Reihe von Bildungsressourcen auf den beiden Campi Pacifica, die beide zwischen den Küstenvorland und dem Pazifischen Ozean, ein paar Meilen südlich von Santa Barbara, Kalifornien gelegen sind. "Pacifica ist eine Mission mit einem Institut. Die Mission "anima mundi colle- nde gratia" (die Seele der und in der Welt zu pflegen) hat eine wörtliche Menge anderer weit und breit inspiriert - jene, die jetzt das Feuer der Vision selbst tragen. Die Intensität dieser Berufung ist der Samenimpuls, der in den Träumen vieler getragen wird. Wenn er kultiviert wird, öffnet sich dieser Seelenfunke, der in der belebten Gegenwart der tiefen Psyche verwurzelt ist, für die persönliche Erfüllung und einen gerechteren und fruchtbareren Planeten. In einer zunehmend komplexen Welt bieten das Stipendium und der Service von Pacifica's Fakultät, Mitarbeitern, Alumni und Studenten ein seelenzentriertes "Intelligenz" Integral für das, was jetzt von uns verlangt wird. "
- Stephen Aizenstat, Ph.D., Kanzler, Gründungspräsident.

Pacifica Graduate Institute Leitbild des Pacifica Graduate Institute

Die Mission des Pacifica Graduate Institute ist es, kreatives Lernen und Forschung auf den Gebieten der Psychologie und der mythologischen Studien zu fördern, eingebettet in die Traditionen der Tiefenpsychologie.

Durch die Schaffung eines Bildungsumfeldes mit einem Geist der freien und offenen Forschung, im Einklang mit den anerkannten Werten der akademischen Freiheit, widmet sich Pacifica der Kultivierung und Ernten der Gaben der menschlichen Vorstellungskraft. Damit diese Einsichten die persönlichen, kulturellen und planetarischen Belange unserer Zeit beeinflussen, ist diese Hingabe in dem Motto enthalten: animae mundi colendae gratia - um der Seele in und der Welt zu dienen.

Ursprünge

Pacifica verfolgt viele seiner zentralen Ideen auf das Erbe von alten Geschichtenerzählern, Dramatikern und Philosophen aus allen Ländern, die die Funktionsweise der Phantasie aufgezeichnet haben. Das Vermächtnis dieser frühen Männer und Frauen hat sich in verschiedenen kulturellen Kontexten entwickelt, einschließlich der systematischen Erforschung des Unbewussten durch Freud, Jung und andere Theoretiker der Psychologien dieses Jahrhunderts. Die Konzepte der Tiefenpsychologie sind das Ergebnis dieser langen Entwicklung und stehen im Mittelpunkt der Ausrichtung von Pacifica. Diese Ideen - wie die Bedeutung von Symbol und Metapher in der persönlichen und kulturellen Bildsprache oder die Anerkennung des dynamischen Zusammenspiels zwischen der natürlichen Welt und der Welt der menschlichen Psyche - werden in allen Programmen des Instituts artikuliert. Die Schüler und Dozenten von Pacifica tragen durch die Feinheiten der menschlichen Vorstellungskraft zu diesem reichen Wissenskörper bei. Indem wir die Konzepte der Psychologie und der mythologischen Studien über das Persönliche, über den Behandlungsraum hinaus und über den Klassenraum hinaus erweitern, sehen wir das psychologische Leben als eine evolutionäre Entwicklung in der Natur, lebendig in allen Phänomenen und Systemen unserer Welt. Indem wir diesen multidimensionalen Austausch untersuchen und bearbeiten, ermöglichen wir Beiträge zu den zeitgenössischen Anliegen unserer Welt durch Dialoge zwischen der Psyche des Individuums, den Mythologien der Kultur, der kollektiven menschlichen Vorstellungskraft und dem lebenden Planeten.

Grundwerte / Ideen

Im Laufe der Jahre hat Pacifica eine Reihe von Grundwerten / Ideen entwickelt, die das institutionelle Leben, die Lehrplanentwicklung und die Bewertungspraxis steuern.

Logos: Die Idee, dass akademische Exzellenz ein zentraler Bestandteil unseres Lehrplans, unserer Forschung und unserer Wissenschaft ist - demonstriert durch bewusste reflektierte Berücksichtigung neuer Erkenntnisse, die sich auf die Traditionen der Vergangenheit stützen, die die Entwicklung des ganzen Menschen (Intellekt, Traum, Intuition) beeinflussen , Symptome, Gefühle, Vorstellungen und andere Arten zu wissen) in Bezug auf die größere soziale Welt.

Eros: Die Bedeutung von offener Kommunikation, respektvoller Beziehung, Fürsorge und einer aufrichtigen Achtung für eine vielfältige Gemeinschaft, die die Liebe zum Lernen als edles Ziel des menschlichen Geistes einschließt.

Bewusstsein: Das Bewusstsein von Pacifica als "psychologische Gemeinschaft" mit einer Verbindung zur tiefen Psyche - achtsame Aufmerksamkeit wird der persönlichen und gemeinschaftlichen Introspektion, der bewussten Pflege des Schattens des Bewusstseins und dem Respekt vor solarem Denken (Vernunft) und Mond gegeben Reflexion (Traum und Fantasie).

Integrität: die Notwendigkeit einer gerechten, auf die Psyche ausgerichteten Haltung, die in den "Weisheitstraditionen" verwurzelt ist und sich verpflichtet, eine ehrliche und fürsorgliche Gegenwart unter uns, unseren Schülern und der Welt um uns herum zu kultivieren.

Service: für uns als einzigartige Menschen, für andere innerhalb der Pacifica-Gemeinschaft sowie für diejenigen, die wir durch unser Beispiel, Vorträge, Vorträge, Workshops, Schreiben, Lehren in der Welt engagieren; die Fähigkeit, durch kulturelle Formen zu sehen; die Kunst, das Inkarnierte und das Unsichtbare zu beherbergen; und unser fortlaufender Dienst in unseren Bereichen der Tiefenpsychologie, der Mythologie und der Geisteswissenschaften.

Stewardship: Die Sorge um die Weltseele, wie sie in Pacifica's Motto "animae mundi colendae gratia" ausgedrückt wird, wird auf allen Ebenen nachhaltig - von unserer Art der aktiven Präsenz in der bildlichen Untersuchung bis zu unserer Präsenz in der größeren Erdgemeinde - von der Arbeitsbelastung bis zur Landnutzung von unserer Art, Geschäfte zu machen, zu unserem Geschäftsmodell.

Standorte

  • Lambert Campus 249 Lambert Road, CA 93013, Carpinteria

  • Ladera Campus 801 Ladera Lane, CA 93108, Santa Barbara

Fragen